Screen Actors Guild Awards 2010 – Schon wieder Sandra

Montag, 25.01.2010

Bei den Screen Actors Guild Awards 2010 gab es keiner Überraschungen. Bis auf die Dankesreden vielleicht.

Uns schwant Böses, wenn wir an die Oscar-Verleihung 2010 denken: Es könnte nämlich sein, dass das einzig Neue an der Gewinnermeldung das Kleid von Sandra Bullock ist.

"Sandy" räumt aktuell jeden (!) Award ab, den Hollywood zu bieten hat: Nach dem People's Choice Award 2010 und dem Golden Globe 2010 hat es am Samstagabend auch mit dem Screen Actor Guild Award geklappt. Den bekam Sandra bei der 16. Verleihung für ihre Rolle im Drama "The Blind Side". Sieger unter den Männern, und auch das ist seit der Golden-Globe-Verleihung nichts Neues, ist Schauspieler Jeff Bridges.

Gallery: SAG 2010 – Best of SAG Awards

Bissige Bullock

Warum uns die Screen Actor Guild Awards 2010 dennoch gut unterhielten? Weil man als Schauspieler dort - und das ist der Unterschied zur formellen Oscar-Verleihung - bitte auch bissig sein darf. Sandra Bullock ließ das ihre "Selbst ist die Braut"-Kollegin Betty White spüren, der sie den Preis für das Lebenswerk überreichen durfte: "Sie ist durchaus bewundernswert," sagte Bullock. "Ich persönlich finde Betty White aber nervig. Es tut mir leid, aber es stimmt. Betty, wegen dir fühle ich mich in meiner Haut unwohl. Du gibst mir das Gefühl, faul zu sein", motzte Bullock.

"Golden Girl" Betty White motzte in ihrer Dankesrede zurück: "Nachdem ihr so viele wunderbare Dinge widerfahren sind, ist es da nicht ermutigend, zu sehen, wie weit es ein so einfältiges Mädchen wie sie bringen konnte?" scherzte White über Bullock.

Rührender Michael C. Hall

Die schönste Liebeserklärung des Abends gab es übrigens von "Dexter"-Darsteller Michael C. Hall, der den Preis für die "Beste Darstellung eines Schauspielers in einer Drama-Serie" entgegen nehmen durfte. Hall, der wegen seiner Krebserkrankung mit Mütze auf die Bühne trat, rührte uns mit folgenden Worten:  

"An meine Schauspielkollegen: Ich will euch danken für eure Professionalität, euer Talent und dafür, dass ihr die ganzen Pausen ertragt, in denen Dexter mit seiner Stimme aus dem Off denkt," sagte er. "Ein Danke an meine Frau Jennifer. Ich danke dir, dass du dieses Kleid trägst." (Welches Kleid sie trug, sehen Sie in unserer Gallery oben.)

Alle Gewinner im Überblick

Kategorie Film

Beste Darstellung einer Besetzung in einem Kinofilm: Inglourious Basterds

Beste Darstellung eines Schauspielers in einer Hauptrolle: Jeff Bridges für "Crazy Heart"

Beste Darstellung einer Schauspielerin in einer Hauptrolle: Sandra Bullock für "The Blind Side"

Beste Darstellung eines Schauspielers in einer Nebenrolle:  Christoph Waltz für "Inglourious Basterds"

Beste Darstellung einer Schauspielerin in einer Nebenrolle: Mo'Nique für "Precious"

Beste Darstellung einer Stunt-Besetzung in einem Kinofilm: Star Trek

Kategorie Television

Beste Darstellung einer Besetzung in einer Drama-Serie: Mad Men

Beste Darstellung eines Schauspielers in einer Drama-Serie: Michael C. Hall für "Dexter"

Beste Darstellung einer Schauspielerin in einer Drama-Serie: Julianna Margulies für "The Good Wife"

Beste Darstellung einer Besetzung in einer Comedy-Serie: Glee

Beste Darstellung eines Schauspielers in einer Comedy-Serie: Alec Baldwin für "30 Rock"

Beste Darstellung einer Schauspielerin in einer Comedy-Serie: Tina Fey für "30 Rock"

Beste Darstellung eines Schauspielers in einem Fernsehfilm oder einer Mini-Serie: Kevin Bacon für "Taking Chance"

Beste Darstellung einer Schauspielerin in einem Fernsehfilm oder einer Mini-Serie: Drew Barrymore für "Grey Gardens"

Beste Darstellung einer Stunt-Besetzung in einer Serie: 24



Screen Actor’s Guild Award für das Lebenswerk

Betty White

Screen Actors Guild Awards 2010: alle Gewinner

Die machen doch nur Spaß: Betty White und Sandra Bullock fuhren bei den Screen Actors Guild Awards 2010 die Krallen aus.

 

Weitere Artikel

article
12254
Screen Actors Guild Awards 2010
Schon wieder Sandra
Bei den Screen Actors Guild Awards 2010 gab es keiner Überraschungen. Bis auf die Dankesreden vielleicht.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/screen-actors-guild-awards-2010-schon-wieder-sandra
25.01.2010 08:55
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/screen-actors-guild-awards-2010-schon-wieder-sandra/181614-1-ger-DE/screen-actors-guild-awards-2010-schon-wieder-sandra_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare