Schlafsäcke für Frauen – Nie mehr kalte Füße

Mittwoch, 01.04.2009

Schlummern im Schlafsack macht Ihnen wenig Laune? Ob speziell auf weibliche Bedürfnisse zugeschnittene Frauenschlafsäcke daran etwas ändern können?

Wie - Sie nächtigen noch in einem profanen Unisex-Schlafsack? Und riskieren eingezwängte Hüften, eine zugige Schulterpartie und - schlimmer noch - kalte Füße?! Kein Wunder, dass Sie sich bisher nicht mit Begeisterung winterlichen Hüttentouren und Alaska-Expeditionen angeschlossen haben. Jetzt allerdings können Sie ohne das Risiko durchfrorener Nächte zusagen, denn, er ist da: der Schlafsack speziell für Frauen.

Angepasst an die weibliche Anatomie und den damit verbundenen veränderten Wärmehaushalt sind die neuen Damenschlafsäcke des schwedischen Outdoor-Spezialisten Haglöfs. Konkret bedeutet das: die Kuschelhülle ist im Hüftbereich etwas breiter und an den Schultern schmaler geschnitten, die Fußpartie ist extra dick isoliert. Erhältlich sind die Schlafsäcke in zwei Daunen-, und drei Synthetikvarianten. Je nach Ausführung kosten sie zwischen 120 und 280 Euro.

Erhältlich zum Beispiel bei: www.globetrotter.de

Weitere Artikel

article
10673
Schlafsäcke für Frauen
Nie mehr kalte Füße
Schlummern im Schlafsack macht Ihnen wenig Laune? Ob speziell auf weibliche Bedürfnisse zugeschnittene Frauenschlafsäcke daran etwas ändern können?
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/schlafsaecke-fuer-frauen-nie-mehr-kalte-fuesse
01.04.2009 15:19
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare