Scarlett Johansson Sonnenbrille – A Cat’s Eye

Donnerstag, 25.03.2010

Scarlett Johansson ist in 60er-Jahre Laune: Sie trägt eine Katzenaugen-Sonnenbrille von Tom Ford, tiefroten Lippenstift und Haartolle.

Tom Ford ist ein bekennender Fan der US-Erfolgsserie "Mad Men", die in den 60er-Jahren spielt, aber aktuell gedreht wurde. Für seinen Film "A Single Man" hat Ford sich sogar den Set-Designer von "Mad Men" engagiert. Und auch für seine neue Sonnenbrillen-Kollektion hat sich Ford von den Swinging Sixties anstecken lassen und die Katzenaugen zurück geholt.

Scarletts Sunglasses

Perfekt passt die Form zu Scarlett Johansson, die gerne mit ihrem Retro-Image spielt. Sie trug das neue Tom-Ford-Modell "Nikita" auf dem Weg zu einem Auftritt bei der "Late Show" von David Letterman. Da haben sich also zwei Trendsetter gefunden: Tom Ford, dessen Sonnenbrillen absolute Kassenschlager sind - und Durchstarterin Scarlett Johansson, die nach Trends abseits des Mainstreams sucht.

Online gibt es "Nikita" derzeit noch nicht zu bestellen, aber das Trendgestell dürfte bald in allen Shops und Läden eintreffen.

Look des Tages – Mehr Star-Outfits

Scarlett Johansson trägt Katzenaugen: Tom Fords Nikita.

Scarlett Johansson mit Katzenaugen-Sonnenbrille: Sie trägt das Modell Nikita von Tom Ford.

 

Weitere Artikel

article
12619
Scarlett Johansson Sonnenbrille
A Cat’s Eye
Scarlett Johansson ist in 60er-Jahre Laune: Sie trägt eine Katzenaugen-Sonnenbrille von Tom Ford, tiefroten Lippenstift und Haartolle.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/scarlett-johansson-sonnenbrille-a-cat-s-eye
25.03.2010 13:21
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/scarlett-johansson-sonnenbrille-a-cat-s-eye/190944-1-ger-DE/scarlett-johansson-sonnenbrille-a-cat-s-eye_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare