Reise-Tipp: Korea - Advertorial – Wellness à la Korea und Shopping in Seoul

Freitag, 08.05.2009

Seoul ist noch ein weißer Fleck auf Ihrer Landkarte? Dann sollten Sie uns schleunigst in das Trend-Reiseziel Asiens folgen!


Südkoreas Hauptstadt Seoul zu bereisen macht Spaß - folgen Sie uns auf eine Rundreise in der großen Bildergalerie.

Reise-Tipp: Südkorea – Koreanische Impressionen

Korea ist ein aufregendes und im Vergleich zu vielen anderen asiatischen Ländern noch fast unentdecktes Reiseziel. Historische Paläste und Tempel, tolle Shopping- und ausgefallene Wellness-Möglichkeiten erwarten Sie - kurz: eine Mischung aus asiatischer Tradition und Moderne. Tischler Reisen (www.tischler-reisen.de) und die Koreanische Zentrale für Tourismus (www.visitikorea.or.kr) haben eine spannende Rundreise konzipiert, die Seouls schönste Seiten zeigt.

Spas, Open-Air-Märkte, schicke Boutiquen

In sieben Tagen zeigt eine erfahrene Reiseleitung den Gästen die spannendsten Adressen für Shopping und Wellness in Seoul. Typisch asiatische Passagen, Kaufhäuser, Duty-Free-Shops, ganze Einkaufsviertel und Märkte unter freiem Himmel. Abends lassen sich die Teilnehmer der Reise in traditionellen koreanischen Spas verwöhnen - die Behandlungen sind im Preis inbegriffen.

Details zur Shopping - und Wellness-Rundreise

Etwa elf Stunden dauert der Flug ab Deutschland bis Seoul, das Hotel wartet bereits auf Gäste. Eine der ersten Stationen ist die Einkaufsstraße Insadong, wo es Kunstgalerien, Läden für traditionelles Kunsthandwerk, Antiquitätenhändler, traditionelle Teehäuser und Restaurants gibt. Der Gyeongbok Palast, der älteste Palast der Joseon-Dynastie sowie das Nationale Folkloremuseum, ein Schaufenster für die Lebensweise der Koreaner von vorgeschichtlichen Zeiten bis zur Joseon-Dynastie, geben Einblicke in die Geschichte Koreas. Spannend sind auch die Wachablösung der königlichen 
Garde am Deoksugung Palast und der Gyeonghi Palast, die ebenfalls auf dem Besichtigungs-Programm stehen.

Besuch im buddhistischen koreanischen Kloster

Einen Tag der Reise verbringen die Teilnehmer in einem buddhistischen koreanischen Tempel in der Nähe Seouls und erleben in der Tempelanlage das Leben der Mönche und Nonnen während Meditationen, einer Teezeremonie sowie einem traditionellen Mittagessen in der Tempelanlage. Die Rundreise (7 Tage / 6 Nächte) kostet 955 Euro pro Person. Buchungen und Infos gibt es beim Garmischer Asien-Spezialisten Tischler Reisen, www.tischler-reisen.de. Infos und Broschüren können Sie kostenlos unter www.visitkorea.or.kr anfordern.
>> Linktipp: Gloobi.de verrät, wie Shopaholics die koreanische Mehrwertsteuer wieder erstatten bekommen.

Seoul, Korea: Architektonisches Wunderwerk – Gallery: Prada Transformer

Sonnenaufgang in Yeosu Yeongchuisan.

Der Markt von Insandong - ein Paradies für Liebhaber asiatischer Märkte und ein wahres Abenteuer für alle, die noch nie in Asien waren.

 

Weitere Artikel

article
10940
Reise-Tipp: Korea - Advertorial
Wellness à la Korea und Shopping in Seoul
Seoul ist noch ein weißer Fleck auf Ihrer Landkarte? Dann sollten Sie uns schleunigst in das Trend-Reiseziel Asiens folgen!
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/reise-tipp-korea-wellness-und-shopping-in-seoul
08.05.2009 18:11
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle-old/reise-tipp-korea-wellness-und-shopping-in-seoul/148656-1-ger-DE/reise-tipp-korea-wellness-und-shopping-in-seoul_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare