Reese und Jake – Verliebt in eine Hexe?

Mittwoch, 16.07.2008

Füße runter vom Tisch! Für Jake Gyllenhaal gelten strenge Regeln im Haus von Reese.


Wusste Jake Gyllenhaal eigentlich, worauf er sich da einlässt? Mit seinem Einzug ins Anwesen von Reese Witherspoon soll für ihn eine schwere Zeit angebrochen sein, berichten seine Freunde. Die Hollywood-Lady will ihre beiden Kids (acht und vier Jahre alt) nämlich ohne schlechten Einfluss aufwachsen sehen.
Deshalb hat Reese für Jake harte Regeln aufgestellt, berichtet ein Insider dem Onlinedienst "FemaleFirst": "Er muss seine Schuhe ausziehen, sobald er sich im Haus befindet, den Müll rausbringen, wenn der Eimer dreiviertel voll ist, und er darf seine Füße nicht auf den Tisch legen."
Das Schlimmste für Jake dürfte jedoch das Fluch-Verbot sein: "Jake fluchte früher wie ein Seemann, aber das macht er nicht mehr. Wenn er es doch tut, muss er sich entschuldigen." Ohne Widerrede würde der Schauspieler jedoch alle Regeln beachten, schließlich sei er so verknallt in Reese.    
Mehr Stars auf fem.com:
>> Nicole Kidman bleibt hart

>> Ohrenschmaus: Gabriella Cilmi

>> Die Traumjobs der Stars

Weitere Artikel

article
3445
Reese und Jake
Verliebt in eine Hexe?
Füße runter vom Tisch! Für Jake Gyllenhaal gelten strenge Regeln im Haus von Reese.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/reese-und-jake-verliebt-in-eine-hexe
16.07.2008 12:15
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare