Promi-Outfits des Jahres – Kleider, die wir nicht vergessen

Freitag, 26.12.2008

Tilda Swintons Oscar-Sack, Kate Hudson unpraktische Traum-Robe und Sarah Jessica Parkers Gartenhut: Die Outfits des Jahres.

Das Jahr hatte fashionmäßig gesehen wirklich so einiges zu bieten. Beyoncé katapultierte sich mit gewagten Outfits in die A-Liga der Hollywood-Stilikonen, Gwyneth Paltrow zeigte ein heißes Mini-Dress nach dem anderen, und Tilda Swinton nahm ihren Oscar in einem schwarzen Sack entgegen. Victoria Beckham schnitt sich die Haare raspelkurz und tauchte am Anfang des Jahres hauptsächlich als Markenbotschafterin von Marc Jacobs auf. Später trug sie lieber ihre eigenen Kleider.

Sarah Jessica Parker legte so einige Wahnsinn-Auftritte auf dem Roten Teppich hin: Sie war die erste, die die zweifarbigen Chanel-Strümpfe trug, in Erinnerung bleibt uns aber der Hut, den sie bei der "Sex and the City"-Premiere in London aufsetzte.

Was sich auf den Roten Teppichen in diesem Jahr sonst noch so tummelte - die schönsten und schrägsten Promi-Outfits des Jahres: Wir haben sie für Sie zusammen gestellt!


Linktipp: fashionfreax.net

Bist Du eine echte Fashionista? Dann bewerte die Styles von anderen oder lass' Deine Outfits bewerten! Die Street Style Community fashionfreax.net ist Partner von fem.com.

Mehr Fashion bei fem.com:

>> Anna Wintour: Die Top 20 Wintour-Legenden
>> Victoria Beckhams Dress Collection

>> Zwei Frauen ein Kleid: Claudia Schiffer vs. Heidi Klum
>> Hervé Legér: Stars in Stretch


Weitere Artikel

article
8253
Promi-Outfits des Jahres
Kleider, die wir nicht vergessen
Tilda Swintons Oscar-Sack, Kate Hudson unpraktische Traum-Robe und Sarah Jessica Parkers Gartenhut: Die Outfits des Jahres.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/promi-outfits-des-jahres-kleider-die-wir-nicht-vergessen
26.12.2008 14:50
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare