Prinsessan, Hamburg – Direkt zum Dessert

Freitag, 04.12.2009

Kuchen und Mousse, Pralinen und Sorbet, Strudel und Tiramisu - Hamburgs Dessertbar Prinsessan widmet sich ausschließlich der Nachspeise.
In New York und London längst etabliert, ist der Trend der Nischenrestaurants endlich auch in Deutschland angekommen. Und was für eine Nische - denn Prinsessan ist Hamburgs erste Dessertbar. Hier, im Stadtteil Uhlenhorst, ist das Paradies für Naschkatzen. So genießt man in der Desserterie außergewöhnliche Kreationen wie Lavendel-Crème-Brûlée, Erdbeer-Litchi-Sorbet oder flüssigen Schokoladen-Rosmarin-Kuchen.

Kakaokreationen mit Zitronengras, Süßholz oder Bergamotte

Wer möchte, bestellt sich ein Drei-Gänge-Menü, das komplett aus süßen Sünden besteht. Dazu schmecken passende Dessertweine oder hochwertige Kaffee- und Teespezialitäten. Der Hit sind jedoch die exotischen Kakaokreationen mit Aromen wie Javazimt, Zitronengras, Süßholz oder Bergamotte. Dank offener Küche können die Naschkatzen dabei zusehen, wie aus feinster Valrhona-Schokolade und frischen Früchten essbare Kunstwerken entstehen.

Frische Croissants aus Frankreich

Ganz frisch, stylish und mit viel Liebe zum Detail präsentiert sich das Ambiente in skandinavischem Design, hellen Farben und Dielenboden. Vorne Restaurant, hinten gemütliches Wohnzimmer, bietet das Prinsessan genug Platz zum Frühstücken (bis 14 Uhr) oder gemütliche Nachmittage mit der besten Freundin. Dafür importieren die Betreiber Roman Witt, Pascal Nagel und Matthias Althaus eigens frische Croissants von Bridor aus Frankreich. Die königlichen Frühstücksgedecke sind nach europäischen Prinzessinnen benannt - von Victoria bis Mette-Marit. Dass selbst die Wände Porträts von Letizia & Co. zieren, kommt nicht von ungefähr: Schließlich heißt "Prinsessan" aus dem Schwedischen übersetzt Prinzessin. Und königlich speisen lässt es sich hier allemal…

Mehr Infos: Hofweg 63, Hamburg, Tel. 040 / 41 346 999, www.prinsessan.de

Text: Vivien Fischer

RTEmagicC_fem-rezepteguru.jpg.jpg

Hamburg ist zu weit weg? Tolle Dessertrezepte finden Sie auf der fem.com-Partnerwebseite rezepte-guru.de.

Wozu Hauptspeise? In Deutschlands erster Desserterie Prinsessan gibt es Desserts satt.

Fast wie daheim - nur süßer. In Deutschlands erster Desserterie Prinsessan gibt es Wohnzimmeratmosphäre und nichts als Nachtisch. Die passioniertesten Naschkatzen ordern ein Drei-Gänge-Dessert-Menü.

 

Weitere Artikel

article
12069
Prinsessan, Hamburg
Direkt zum Dessert
Kuchen und Mousse, Pralinen und Sorbet, Strudel und Tiramisu - Hamburgs Dessertbar Prinsessan widmet sich ausschließlich der Nachspeise.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/prinsessan-hamburg-direkt-zum-dessert
04.12.2009 16:23
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle-old/prinsessan-hamburg-direkt-zum-dessert/176682-1-ger-DE/prinsessan-hamburg-direkt-zum-dessert_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare