Portman, Pitt, Jolie und Theron – Die Promi-Paparazzi-Pics des Tages

Dienstag, 18.11.2008

Natalie Portman bewegt sich auf dünnem Eis, Brad und Angelina wollen keine Fotos mehr und Charlize Theron hat eine Botschaft für die Welt.

Wenn im New Yorker Central Park die Eisfläche eröffnet wird, bekommen nicht nur die Kleinen große Augen. Auch Schauspielerin Natalie Portman freute sich wie ein Schneekönig, als sie für ihren neuen Streifen "Love and Other Impossible Pursuits" einige Runden drehen durfte. Im Film wird sie übrigens versuchen, ihre kriselnde Ehe mit Hilfe ihres schlauen Stiefsohnes (gespielt von Charlie Tahan) zu retten. Der war übrigens auch mit auf dem Eis - und so ein Kind steht Natalie verdammt gut.



Keine Kameras!

Ganz ohne Kids, dafür aber sichtlich genervt, erschienen Angelina Jolie und Brad Pitt in London gestern zu einer Vorstellung von "Changeling". Keine Fotos, kein Posing, lautete die Ansage. Vielleicht hat Angelina ihr ganzes Presse-Pulver schon verschossen, als sie jetzt bei der Pressekonferenz zu ihrem neuen Film "Der fremde Sohn" in Tränen ausbrach. Die Geschichte einer Mutter, die um ihren entführten Sohn kämpft, habe sie sehr berührt, denn auch ihre verstorbene Mama Marcheline habe um ihre Kinder gekämpft wie eine Löwin. Vor allem an die Leidenschaft und Hingabe ihrer Mutter habe sie sich durch die Rolle erinnert gefühlt, so Angelina weiter. 

Gegen Gewalt

Charlize Theron kann so etwas über ihre eigene Mama nicht sagen: Die Schauspielerin, die selbst Opfer einer schweren Kindheit und zerrütteten Familie war, wird sich von nun an für das Ende von Gewalt gegen Frauen einsetzen. Nicht ohne Titel, denn am Freitag wurde Charlize aus diesem Grund zur UN-Friedensbotschafterin ernannt. Damit tritt die schöne Blondine in die Fußstapfen von George Clooney, der sich - ebenfalls als Botschafter - für Menschenrechte stark macht.

Die tollen Eis-Bilder von Natalie, die Impressionen von Brad und Angelina und die Fotos von Charlize' erster Pressekonferenz sehen Sie in der Gallery!

Mehr Star-News auf fem:

>> Gib Acht, Madonna! Kate Hudsons Angriff

>> Brit Awards 2009: Ein Comeback, ein Boykott

>> Engel-Alarm: Die besten Victoria's Secret-Bilder

>> Krieg in der Vogue: Jolie versus Aniston

>> Gwyneth Paltrow zeigt ihren Liebling

Weitere Artikel

article
7323
Portman, Pitt, Jolie und Theron
Die Promi-Paparazzi-Pics des Tages
Natalie Portman bewegt sich auf dünnem Eis, Brad und Angelina wollen keine Fotos mehr und Charlize Theron hat eine Botschaft für die Welt.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/portman-pitt-jolie-und-theron-die-promi-paparazzi-pics-des-tages
18.11.2008 10:11
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare