Playmate Kendra Wilkinson im Interview – "Sex ist so wichtig"

Dienstag, 26.05.2009

Diäten, Sex und die große Liebe: "Playboy Mansion Girl" Kendra Wilkinson plaudert im großen fem.com-Interview aus dem Nähkästchen.

Nach dem Quotenerfolg von "The Girls of the Playboy Mansion" hat Kendra Wilkinson (24) jetzt ihre eigene Reality-Show an Land gezogen: Ab dem 21. Juni begleitet sie der Sender E! Entertainment (jeden Sonntag um 22.30 Uhr) in Kendra bei ihrem neuen Leben ohne Hugh "Hef" Hefner und seine beiden anderen Freundinnen Holly Madison und Bridget Marquardt. Nach vier Jahren Playboy Mansion lernt Kendra nun die Dinge, "die die Erwachsenen so tun": kochen, putzen, im Supermarkt einkaufen - oder an der Stripstange tanzen. Und sie bereitet ihre eigene Hochzeit vor, denn Kendra ist Hals über Kopf in Football-Spieler Hank Bakett verknallt. Grund genug für fem.com, bei Hughs Ex-Liebe anzurufen und ihr auf den Zahn zu fühlen.

Kendra, wo bis du gerade?

"Oh, ich bin gerade in Polen angekommen. Um für Kendra PR zu machen, sind wir nach Europa gereist. Wir waren auch schon in Deutschland mit dem ganzen Team. Hey, ich kann meinen Kids mal erzählen: 'Mami war in Deutschland!' (lacht) Das sind Reisen, die bleiben dir ein Leben lang im Kopf, das finde ich fabelhaft."



Hast du einen Lieblingsmoment in deiner neuen Show?

"Hm, warte mal...ja! Hef ist mal nach San Diego gekommen, um meine Mama zu Hause zu besuchen. Das ist wirklich verrückt, denn Hef fährt nie irgendwohin! Und dann kommt er ausgerechnet zu meiner kleinen Mama, in ihr kleines Haus, um sie kennenzulernen!"

Mögen sich die beiden?

"Meine Mami liebt Hef! Sie liebt ihn über alles! Klar, du kannst Hef nicht nicht lieben. Hef ist der Größte, er ist so wahnsinnig lustig und nett. Deshalb hat er auch so viele Freundinnen, was denkst du denn!"

Aber du heiratest einen anderen: In "Kendra" wirst du deinem Freund Hank Baskett das Ja-Wort geben. Wie läuft's mit den Hochzeitvorbereitungen?

"Es wird eine Märchenhochzeit! Holly und Bridget werden meine Brautjungfern sein und wir werden in der Playboy Mansion feiern - Hef wird da sein und alle Menschen, die ich liebe. Es wird so lustig, so aufregend, ach..."

Wie hast du Hank den Kopf verdreht?

"Das ist ziemlich einfach: Erstens gebe ich mich total natürlich, Männer lieben so etwas. Und zweitens treibe ich wahnsinnig viel Sport, bewege mich, das finden die meisten Typen ziemlich anziehend. Hank und ich haben außerdem viel gemeinsam, das verbindet uns."

Habt ihr eine perfekte Beziehung?

"Ich glaube nicht, dass irgendeine Beziehung auf dieser Welt perfekt ist. Wenn sie perfekt ist, dann stimmt irgendwas nicht mit dir. Das Geheimnis ist doch, dass sie Fehler hat, dass man durch Höhen und Tiefen geht, denn erst dann lernt man etwas über den anderen."

Wie wichtig ist Sex für dich?

"Ein ganz großer Punkt in der Beziehung! Sex ist mir so wichtig! Ein Mann sollte eine Frau immer begehren. Und ich fühle mich toll dabei, wenn ich meinen Mann antörne. Ich zeige mich ihm gerne sexy, präsentiere mich gerne - und wir fühlen uns körperlich unglaublich wohl miteinander."

(unter Kendras besten Bildern gibt es Teil 2 des Interviews)

Gallery: Girls of the Playboy Mansion – Best of Kendra Wilkinson

Die Waffen einer Frau: Was tust du optisch dafür?

"Ich bin ein absolutes Schuhmädchen. Ich liebe High Heels! Die letzte Shoppingtour liegt aber lange zurück. Ich habe jetzt ein paar Leute, die das für mich machen."

Wie lange brauchst du im Bad?

"Also für meine Haare...naja...so drei Stunden? Ich habe echt eine riesige Mähne, die Leute fragen immer: 'Kendra, ist das alles echt, was du da auf dem Kopf hast?' Aber ja, leider, deshalb brauche ich wirklich ewig dafür. Mein Make-Up mag ich lieber natürlich. Bei "The Girls of the Playboy Mansion" musste das immer sehr dunkel, sehr dramatisch sein, aber da steh' ich eigentlich nicht so drauf."

Dein Schönheitsgeheimnis?

"Perfekt gebräunte Haut. Am besten mit Bräunungscreme, aber mit guter, denn es darf bloß nicht orange aussehen. Ich bin auch sonst eine echte "Cremerin", denn ich will, dass meine Haut immer feucht ist und das braucht auch Zeit. Die besten Produkte gibt's von kō (www.kodenmark.com)."

Machst du den Size-Zero-Hype in Hollywood mit?

"Hey, das ist doch total verrückt! Essen ist sowas Tolles, das ist ein Teil des Lebens, das ist Lifestyle, Genuss, Spaß. Außerdem glaube ich, dass die ganzen Knochenmädchen out sind, Kurven sind das, was zählt. Für einen tollen Körper kann man außerdem andere Sachen tun: Ich gehe wandern, auf Bike-Touren, ich spiele Tennis und Softball...und Fußball!""

Ein Essen, ohne das du nicht leben kannst...?

"Scharfes Essen! Ich fahre total auf die mexikanische Küche ab. Und Chips!"

Vermisst du die Playboy-Mansion?


"Total. Ich hatte mit Bridget und Holly total viel Spaß. Aber wir sehen uns ja alle bei der Hochzeit wieder. Und Hef und ich haben sowieso die ganze Zeit Kontakt."

Kannst du dir vorstellen, irgendwann mal wieder in die Playboy Mansion zuziehen?

"Nein, definitiv nicht. Auf Besuch vielleicht, aber nicht mehr komplett. Für mich ist das ein abgeschlossener Zeitabschnitt."

Die besten Bilder und noch mehr Infos zu Kendra gibt es in der Gallery!

"Girls of the Playboy Mansion"-Star Kendra Wilkinson im Interview

"Girl of the Playboy Mansion" und angehender TV-Star: fem.com hat mit Kendra Wilkinson telefoniert.

 

Weitere Artikel

article
11024
Playmate Kendra Wilkinson im Interview
"Sex ist so wichtig"
Diäten, Sex und die große Liebe: "Playboy Mansion Girl" Kendra Wilkinson (links) plaudert im großen fem.com-Interview aus dem Nähkästchen.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/playmate-kendra-wilkinson-im-interview-sex-ist-so-wichtig!
26.05.2009 13:34
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/playmate-kendra-wilkinson-im-interview-sex-ist-so-wichtig!/150840-1-ger-DE/playmate-kendra-wilkinson-im-interview-sex-ist-so-wichtig!_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare