Peter Facinelli & Jennie Garth: Affäre – Twilight vs. 90210?!

Freitag, 16.03.2012

Rosenkriege sind nie schön und vor allem nicht, wenn sie durch Gerüchte provoziert werden. Jetzt äußern sich Peter Facinelli und Jennie Garth zu einer angeblichen Affäre.

RTEmagicC_Peter-_-Jennie-AB.jpg.jpg

Ja, "Twilight"-Star Peter Facinelli und Jennie Garth gehen von nun an getrennte Wege. Und ja, das einst so perfekte Hollywood-Pärchen lässt sich nach elf Jahren Ehe scheiden. Aber dreckige Wäsche wird laut eigenen Angaben keine gewaschen!

Gerüchteküche
Wenn sich Promi-Paare trennen, gibt es oft nur einen Grund: eine Affäre. Demi Moore, Sandra Bullock und Co. können ein Lied davon singen. Auch Peter Facinelli soll nach Angaben eines Insiders an einer anderen Frau geknabbert und sich fremd-vergnügt haben, während er für seine Dreharbeiten zu "Twilight: Breaking Dawn" für mehrere Monate in Vancouver lebte. Doch diese Gerüchte kursierten nicht lange in den Klatschmedien.

Jetzt mal Klartext!
Bereits einen Tag nach Bekanntgabe ihrer Scheidung äußerten sich Peter und "Beverly Hills 90210"-Star Jennie Garth jetzt gegenüber dem "People Magazine", dass die nachgesagte Affäre nichts als heiße Luft sei: "Es kursieren Gerüchte, die komplett falsch sind und unsere Familie verletzen. Wir wollen sehr deutlich sagen, dass keine dritten Personen beteiligt sind."
An einem Strang ziehen
Auch ihren Töchtern Luca (14), Lola (9) und Fiona (5) zuliebe, wollen Jennifer und Peter, dass die Scheidung so friedlich wie möglich ist: "Obwohl wir beschlossen haben, unsere Ehe zu beenden, teilen wir immer noch die gleiche, tiefe Liebe für unsere gemeinsamen Kinder. Wir werden uns auch weiterhin gemeinsam der Erziehung unserer drei wunderbaren Töchter widmen. In dieser schweren Zeit bitten wir, unsere Privatsphäre zu respektieren." Ob der 38-Jährige und seine zukünftige Ex-Frau diesem Vorsatz gerecht werden können, werden wir in den nächsten Wochen und Monaten jedenfalls gespannt beobachten.

Text: Annika Strobel

Rosenkriege sind nie schön und vor allem nicht, wenn sie durch Gerüchte provoziert werden. Jetzt äußern sich Peter Facinelli und Jennie Garth zu einer angeblichen Affäre.

Hier waren Peter Facinelli und Jennie Garth noch glücklich. In Zukunft gehen sie liebestechnisch getrennte Wege. Doch um ihre Kinder kümmern sie sich auch weiterhin gemeinsam.

 

Weitere Artikel

article
18096
Peter Facinelli & Jennie Garth: Affäre
Twilight vs. 90210?!
Rosenkriege sind nie schön und vor allem nicht, wenn sie durch Gerüchte provoziert werden. Jetzt äußern sich Peter Facinelli und Jennie Garth zu eine...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/peter-facinelli-jennie-garth-affaere-twilight-vs.-90210
16.03.2012 14:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/peter-facinelli-jennie-garth-affaere-twilight-vs.-90210/337227-1-ger-DE/peter-facinelli-jennie-garth-affaere-twilight-vs.-90210_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare