Paris Fashion Week: Dior – Tribal Chic bei Dior

Dienstag, 30.09.2008

Erstes Highlight aus Paris: John Galliano und seine Dior-Kollektion in gewohnt exzentrischer Manier.
Erster Höhepunkt bei den Pariser Prêt-à-Porter-Schauen der Damenkollektionen für Frühjahr/Sommer 2009: Dior-Designer John Galliano kreierte seine Kollektion unter dem Motto "Tribal Chic" und ließ sich von Afrika inspirieren. Hat er zumindest gesagt, denn was genau afrikanisch sein soll, weiß man auf den ersten Blick nicht, zumindest die hochgesteckten Frisuren und die gekreppten Haare muteten "tribal" an.
Die Kleider und Röcke sind alle superkurz und umschmeicheln die Beine. Dazu natürlich High Heels. Oben gibt es scharf geschnittene Echsenlederjacken in Knallorange, vom Busen abstehende Corsagen in Schlangenoptik oder fließende ärmellose Oberteile.

Seit 1997 ist John Galliano Chefdesigner bei Dior, er hat aber auch noch seine eigene Linie.


Die Dior-Kollektion von John Galliano - Klicken Sie sich durch unsere Gallery



Mehr Frühjahrsmode bei fem:
>> Mailand Fashion Week
>> London Fashion Week: Die besten Schauen
>> Mode aus New York: Fashion Week NY

Weitere Artikel

article
5644
Paris Fashion Week: Dior
Tribal Chic bei Dior
Erstes Highlight aus Paris: John Galliano und seine Dior-Kollektion in gewohnt exzentrischer Manier.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/paris-fashion-week-dior-tribal-chic-bei-dior
30.09.2008 10:52
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare