Oscars 2011 Party Vanity Fair – Partybreaker

Montag, 28.02.2011

Cameron Diaz, Charlize Theron und Taylor Swift schwänzten die Oscar-Verleihung. Zur Oscar ®-Party kamen sie - und viele andere Stars - dann aber doch.

RTEmagicC_oscar-party-2011-Artikel.jpg.jpg

Wir dachten immer, die Oscar-Verleihung sei in Hollywood eine Art Pflichtveranstaltung.

Falsch gedacht, noch nie war die Abwesenheitsquote von großen Stars so hoch wie diesmal: Cameron Diaz, Charlize Theron, Amanda Seyfried und Naomi Watts rockten die Oscar-Verleihung im letzten Jahr - aber diesmal ließen sie sich nicht blicken.

Oscar Party 2011 Vanity Fair – Gallery: Partybreaker

Ganz ohne Oscar-Spirit wollten sie dann aber doch nicht sein und besuchten immerhin die Vanity Fair Oscar Party. Klingt auf jeden Fall nach mehr Spaß, als die teilweise schon sehr langatmige Oscar-Verleihung selbst.

Teilzeit-Stars

Obwohl die Veranstalter dem Event eine Verjüngungskur unterziehen wollten und mit Anne Hathaway und James Franco so junge Moderatoren wie nie wählten. Doch das junge Publikum machte nicht mit - es ging stattdessen nur zur Aftershow-Party...

Sehen Sie selbst, welche Stars nur zur Oscar-Party erschienen, die Verleihung aber schwänzten. Außerdem: Wer überhaupt nicht kam

Diese Stars fehlten bei den Oscars 2011 – Keine Zeit für Oscar!

Alles zu den Oscars 2011 im großen Special!

Oscars 2011 Party Vanity Fair Partybreaker

Cameron Diaz schwänzte die Verleihung, kam aber zur Oscar-Party.

 

Weitere Artikel

article
16910
Oscars 2011 Party Vanity Fair
Partybreaker
Cameron Diaz, Charlize Theron und Taylor Swift schwänzten die Oscar ®-Verleihung. Zur Oscar ®-Party kamen sie - und viele andere Stars - dann aber doch.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/oscars-2011-party-vanity-fair-partybreaker
28.02.2011 11:03
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/oscars-2011-party-vanity-fair-partybreaker/305583-1-ger-DE/oscars-2011-party-vanity-fair-partybreaker_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare