Online-Shopping: Der perfekte Kleiderschrank – Schwarzer Mini

Mittwoch, 13.10.2010

Der Minirock ist seit den 1960er-Jahren das Kult-Kleidungsstück schlechthin. Weil er sexy ist. Und weil er trotz seiner Schlichtheit provoziert (okay - das galt natürlich in den 60er-Jahren mehr als heute). Erfinderin des "Minis" war die britische Modedesignerin Mary Quant, die Ende der 50er-Jahre Londoner Frauen in den Hauch von Nichts kleidete.

Damals war Emanzipation noch ein Fremdwort - und der Mini  junge Frauen das perfekte Mittel zur offenen Rebellion. Weltberühmt wurde der Minirock aber erst, als er 1962 in der "Vogue" vorgestellt wurde.

Heute ist der Klassiker - ein schwarzer Minirock - ein Must-Have für jede Frau, die es auch mal sexy mag. Er ist figurbetont geschnitten, lässt sich mit allen kurzen Oberteilen kombinieren und setzt Frauenbeine besonders mit High-Heels so richtig in Szene.

Ein schönes Stück haben wir von Minimarket gesehen (www.styleserver.de)

Weitere Artikel

article
16187
Online-Shopping: Der perfekte Kleiderschrank
Schwarzer Mini
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/online-shopping-roecke-schwarzer-mini
13.10.2010 18:49
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare