Nooka Watches – Diese Uhren ticken anders

Mittwoch, 19.05.2010

Der New Yorker Designer Matthew Waldman bricht mit seinen Nooka-Uhren mit den klassischen Varianten für die Zeitanzeige.

Es war ein kurzer Moment im Hotel. Matthew Waldman starrte eine große Wanduhr an und fand sich plötzlich gedanklich in seiner ersten Stunde Matheunterricht wieder. Was vielen Menschen aversive Gefühle verursachen dürfte, sorgte bei Matthew für eine Inspiration, die sein weiteres berufliches Schaffen maßgeblich bestimmen sollte. Er erinnerte sich, wie er sich damals fragte, weshalb es so wenige unterschiedliche Varianten für die Zeitanzeige gibt - und beschloss, diesen Umstand zu ändern. Spontan skizzierte er einige Entwürfe auf ein Taschentuch und legte damit den Grundstein für seine Nooka Uhren.

Anpassung ohne Schwierigkeiten

Diese stellen das Verstreichen der Zeit linear und grafisch dar - und damit deutlich anders als gewohnt. Doch die Anpassung an die innovative Anzeige der Ausnahme-Chronometer erfolgt laut Waldmans Erfahrung ohne große Schwierigkeiten: "Das Gehirn gewöhnt sich überraschend schnell an die neue Darstellung. Die Vermutung liegt nahe, dass das lineare Nooka Design unserem intuitiven Zeitgefühl besser entspricht, als es bei herkömmlichen analogen oder digitalen Armbanduhren der Fall ist."

Rund 35 verschiedene Ausnahme-Chronometer

RTEmagicC_Nooka-TB-Watches.jpg.jpg

Heute, 13 Jahre nach Waldmans Geistesblitz, umfasst die Kollektion der Ausnahme-Chronometer von Nooka (Nooka steht für "New Yorker" mit traditionellem NYC-Akzent und bedeutet "Sonnenaufgang" auf Laotisch) rund 35 verschiedene Modelle. Die Preise liegen zwischen ca. 120 und 450 Euro. Hierzulande sind die innovativen Digitaluhren zum Beispiel erhältlich bei: www.timestyles.de
Weitere Informationen - auch zu weiteren Bezugsquellen in Deutschland - unter: www.nooka.com

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von fem.com: www.facebook.com/femcom

Die Uhren von Nooka ticken anders.

Nooka-Uhren ticken anders. Erdacht wurden die Ausnahme-Chronometer von dem amerikanischen Künstler und Designer Matthew Waldman.

 

Weitere Artikel

article
13381
Nooka Watches
Diese Uhren ticken anders
Der New Yorker Designer Matthew Waldman bricht mit seinen Nooka-Uhren mit den klassischen Varianten für die Zeitanzeige.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/nooka-watches-diese-uhren-ticken-anders
19.05.2010 15:56
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle-old/nooka-watches-diese-uhren-ticken-anders/210930-1-ger-DE/nooka-watches-diese-uhren-ticken-anders_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare