Mr. Blackwell ist tot – Ende der Mode-Listen

Dienstag, 21.10.2008

Victoria Beckham, Paris Hilton und Britney Spears fürchteten seine Listen: Mr. Blackwell kürte die am schlechtesten angezogenen Promis - er starb am vergangenen Sonntag.

Der Mann, der jährlich die Promis zum Schwitzen gebracht hat, ist tot: Der berühmt-berüchtigte Mr. Blackwell ist an einer Darminfektion gestorben.

Seit 1960 veröffentlichte er jährlich eine Liste, mit den am schlechtesten angezogenen Prominenten. Es traf die junge Prinzessin Di, Zsa Zsa Gabor, Britney Spears, Paris Hilton und zuletzt Victoria Beckham.

Blackwell hatte übrigens auch eine best-dressed Liste, aber die erfuhr nie soviel Aufmerksmakeit wie seine kritische Liste. Der Modepapst betonte, dass er nicht die Gefühle der Kritisierten verletzen, sondern lediglich deren Kleidung angreifen wolle. Weil er seinen Listen immer eine gemeine Begründung mitlierferte, waren viele Promis dennoch beleidigt.

Bauchfreier Singvogel

Madonna bezeichnete er zum Beispiel als: "The Bare-Bottomed Bore of Babylon (übersetzt in etwa Babylonische Belanglosigkeit mit blankem Po)", über Cher sagte er: "Eine Million Perlen und ein überbelichtetes Hinterteil". Britney Spears bekam gleich mehrmals Modeschelte: "Diesen bauchfreien Singvogel sollte man besser nur hören als sehen". 2007 dann Victoria Beckham: "Sie präsentiert eine Mager-Mini-Monströsität nach der anderen." Über Mary-Kate Olsen sagte Blackwell: "Sie wirkt wie ein zerfledderter Zahnstocher gefangen in einem Hurrikan".

Auch wenn Mr. Blackwell in den letzten Jahren nicht mehr ganz so bissig war wie zu seinen besten Zeiten, wird uns sein jährlicher Blick auf die Modeflops sehr fehlen.



Wer sich seit 1960 mit dem unrühmlichen ersten Platz auf der Blackwell-Liste schmücken darf, haben wir in unserer Übersicht zusammen gestellt.

1960: Anna Magnani

1961: Debbie Reynolds

1962: Zsa Zsa Gabor

1963: Zsa Zsa Gabor

1964: Barbra Streisand

1965: Princess Margaret

1966: Mia Farrow

1967: Barbra Streisand

1968: Julie Andrews

1969: Queen Elizabeth

1970: Sophia Loren

1971: Ali MacGraw

1972: Raquel Welch

1973: Bette Midler

1974: Helen Reddy

1975: Caroline Kennedy

1976: Louise Lasser

1977: Farrah Fawcett

1978: Dolly Parton

1979: Bo Derek

1980: Brooke Shields

1981: Barbara Mandrell

1982: Diana Spencer (Prinzessin Diana)

1983: Joan Collins

1984: Cher

1985: Princess Stephanie of Monaco

1986: Meryl Streep

1987: Lisa Bonet

1988: Sarah Ferguson

1989: LaToya Jackson

1990: Sinead O'Connor

1991: Julia Roberts

1992: Madonna

1993: Glenn Close

1994: Camilla Parker Bowles

1995: Howard Stern

1996: Dennis Rodman

1997: Spice Girls

1998: Linda Tripp

1999: Cher

2000: Britney Spears

2001: Anne Robinson

2002: Anna Nicole Smith

2003: Paris Hilton

2004: Nicolette Sheridan

2005: Britney Spears

2006: Paris Hilton, Britney Spears (Gleichstand)

2007: Victoria Beckham

Mehr Fashion bei fem:

>> Comme des Garçons bei H&M: Fashion Avantgarde

>> Grüner Style: Online Shop Unique Nature
>> Jeans-Trends: Fidelity Denim

Weitere Artikel

article
6350
Mr. Blackwell ist tot
Ende der Mode-Listen
Victoria Beckham, Paris Hilton und Britney Spears fürchteten seine Listen: Mr. Blackwell kürte die am schlechtesten angezogenen Promis - er starb am...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/mr.-blackwell-ist-tot-ende-der-mode-listen
21.10.2008 11:09
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare