Miley Cyrus: von der Presse gemobbt – Lasst mich in Ruhe

Mittwoch, 17.02.2010

Offene Worte von Miley Cyrus: der "Hannah Montana"-Star fühlt sich von der Presse gemobbt und verletzt.

Sie kennen Miley Cyrus nur als strahlendes Pop-Sternchen? Dann werden sie von diesen Worten, die der Onlinedienst "dailyfill.com" heute zitiert, überrascht sein: "Menschen haben eine andere Wahrnehmung von mir, weil ich in der Öffentlichkeit stehe. Sie sehen mich im Fernsehen und glauben, dass ich noch nie schikaniert wurde. Aber ich wurde", gesteht Miley. Vor allem von der Presse fühle sie sich wieder in diese Zeit zurück versetzt, erklärt Miley weiter: "Die fiesen Sachen, die man über mich schreibt, sind einfach nur eine andere Form von Mobbing und manchmal fühle ich mich, als wäre ich wieder in der Schule. Es ist furchtbar, wenn du so schlimme Sachen über dich selbst liest, vor allem, wenn sie erfunden sind."

Ist Miley arrogant?

Zuletzt stand Miley vor allem wegen ihrer angeblichen Arroganz im Mittelpunkt der Öffentlichkeit: In einem New Yorker Burgerrestaurant soll sie einen Kellner angepöbelt haben, nur weil er ihren Namen nicht kannte. "Meinen Sie das ernst? Erkennen Sie mich nicht? Ich bin Miley Cyrus", wurde Miley Cyrus von der "New York Post" zitiert. Auch ihre Beziehung mit ihrem "Mit dir an meiner Seite"-Co-Star Liam Hemsworth sorgte immer wieder für wilde Spekulationen.

Gallery: Miley Cyrus – Liam und Miley in Bildern

Hauptsache weg

Wie sich Miley Cyrus über die bösen Gerüchte hinweg tröstet? "Ich denke einfach an die schönen Dinge in meinem Leben. Ich konzentriere mich auf meine Arbeit und sage mir, nächste Woche bin ich in London, Paris oder Italien."

RTEmagicC_miley-cyrus-paparazzi-TM.jpg.jpg

Mehr Miley

Im großen Miley-Cyrus-Special auf fem.com sehen Sie brandneue Bilder, alle News und die schönsten Videos zu Miley Cyrus.

Miley Cyrus fühlt sich von der Presse gemobbt und bedroht

Miley Cyrus fühlt sich von der Presse bedroht und verletzt.

 

Weitere Artikel

article
12400
Miley Cyrus: von der Presse gemobbt
Lasst mich in Ruhe
Offene Worte von Miley Cyrus: der "Hannah Montana"-Star fühlt sich von der Presse gemobbt und verletzt.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/miley-cyrus-von-der-presse-gemobbt-lasst-mich-in-ruhe
17.02.2010 16:26
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/miley-cyrus-von-der-presse-gemobbt-lasst-mich-in-ruhe/185283-1-ger-DE/miley-cyrus-von-der-presse-gemobbt-lasst-mich-in-ruhe_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare