Miley Cyrus: Dessous-Kauf mit Folgen – Wilde Wäsche

Donnerstag, 27.05.2010

Arme Miley Cyrus: Weil sie bei einem Shopping-Trip "unangemessene Dessous" kaufte, zerreißt sich die Presse nun das Maul.

RTEmagicC_miley-cyrus-dessous-TM.jpg.jpg

Es könnte sein, dass Miley Cyrus die nächste Lindsay Lohan oder Britney Spears wird - es könnte aber auch sein, dass sie einfach nur Lust auf hübsche Unterwäsche hatte. Ein kleiner Shopping-Trip des "Hannah Montana"-Stars wird in den USA gerade zum mittelschweren Skandal aufgebauscht - und macht uns irgendwie sprachlos.

"Unangemessene Unterwäsche"

Was war passiert? Miley Cyrus soll bei einem Einkaufsausflug Dessous im Wert von insgesamt 3.000 Dollar erstanden haben. In ihrem Einkausfkorb landeten dabei aber keine BHs und Slips mit Bienchen und Blümchen, sondern sexy Stücke, die der "National Enquirer" prompt als "unangemessene Unterwäsche" beschreibt. Ein Insider will Mileys Ausflug nämlich beobachtet haben und berichtet: "Die Dessous, die sie kaufte, sahen mehr nach 'Sex and the City' aus, als nach Unterwäsche für eine 17-Jährige."

Familie Cyrus in Sorge

Diese Aussage wirkt auf die US-Presse wie ein rotes Tuch. Nicht nur Mileys Shoppingtrip, auch ihr kürzlich aufgetauchtes Lapdance-Video und der Skandal um ihren Videoclip "Can't be tamed" (fem.com zeigte die Bilder) werden heute wieder aufgerollt. Darüber die alt bekannte Schlagzeile: Darf eine 17-Jährige so etwas? Zumindest eine Frage, die sich offenbar so langsam auch Mileys Eltern stellen: "Sie rebelliert gerade", so ein Insider. "Ihr Vater befürchtet, dass Mileys Verhalten sie die gesamten 'Hannah Montana'-Fans kostet, die der Sitcom zum Erfolg verholfen haben.'"

Prüde US-Panik oder berechtigte Sorge? Diskutieren Sie mit über Miley in den Kommentaren!

Gallery: Dessous-Kampagnen der Stars – Zeig mal!

_

Miley Cyrus sorgt mit Dessous-Shopping für Schlagzeilen

Miley Cyrus sorgt mit ihrem Dessous-Shopping für Schlagzeilen.

 

Weitere Artikel

article
13494
Miley Cyrus: Dessous-Kauf mit Folgen
Wilde Wäsche
Arme Miley Cyrus: Weil sie bei einem Shopping-Trip "unangemessene Dessous" kaufte, zerreißt sich die Presse nun das Maul.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/miley-cyrus-dessous-kauf-mit-folgen-wilde-waesche
27.05.2010 14:06
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/miley-cyrus-dessous-kauf-mit-folgen-wilde-waesche/213939-1-ger-DE/miley-cyrus-dessous-kauf-mit-folgen-wilde-waesche_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare