Mikro-Autos – Die neuen Straßenzwerge

Montag, 06.10.2008

Vor zehn Jahren machte der Smart erstmals die Straßen unsicher, inzwischen sind Mini-Autos der Renner. Lernen Sie die nächste Generation Kleinstwagen kennen.

Der Erfolg des kurz geratenen Klassikers belegt: Understatement auf den Straßen ist keine vorübergehende Mode, sondern ein langfristiger Trend. Insbesondere in Anbetracht der steigenden Benzinpreise wächst die Kleinstmobil-Nachfrage stetig. Der Star der Szene dürfte derzeit der indische Tata Nano sein. Zwar verbraucht er mit fünf Litern auf 100 Kilometer etwa genauso viel Sprit wie ein Smart for Two, doch fasst der Winzling trotz Spar-Maßen (Länge: 3,10 Meter, Breite: 1,5 Meter, Höhe: 1,6 Meter) vier Personen und kostet nur einen Bruchteil des deutschen Kollegen. Für umgerechnet 1700 Euro kann man demnächst in Indien zum Neuwagenbesitzer werden! Das billigste Auto der Welt soll jedoch zunächst dem asiatischen Markt vorbehalten bleiben. Der Niedrigstpreis lässt die in Westeuropa vorgeschriebenen Sicherheitsstandards nicht zu.
Der Trost: An hierzulande erhältlichen Alternativen wird es zukünftig nicht mangeln - sie sind zwar deutlich teurer, haben dafür aber auch in punkto Komfort, Sicherheit und PS mehr zu bieten; Seit September ist der Alfa MiTo erhältlich. Mit rund vier Metern Länge ist der Zweisitzer der Größte unter den neuen Kleinen. Die Einstiegsversion mit 95 PS kostet 14.750 Euro. Weitaus günstiger: der VW Up mit 8500 Euro - allerdings erst ab 2011 auf dem Markt. Anfang kommenden Jahres startet der Verkauf des 2,98 Meter kurzen Toyota IQ. Der japanische Winzling bietet Platz für drei Erwachsene und ein Kind und wird ab 13.000 Euro zu haben sein.
Quelle: Trendish
>> Wie Sie noch günstiger als mit einem Mini-Auto Ihr Ziel erreichen erfahren Sie auf der fem-Parterwebseite Frauenfahrgemeinschaft.de.
Lesen Sie auch auf fem:
>> Günstige Mietautos: Leihwagen für Einsfünfzig

>> Charmanter Zwerg: Die Mini-Isetta

>> Duft-Trend aus Japan: Deo-Kaugummi

Weitere Artikel

article
5753
Mikro-Autos
Die neuen Straßenzwerge
Vor zehn Jahren machte der Smart erstmals die Straßen unsicher, inzwischen sind Mini-Autos der Renner. Lernen Sie die nächste Generation Kleinstwagen...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/mikro-autos-die-neuen-strassenzwerge
06.10.2008 14:33
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare