Megan Fox mobbt Efron, Pattinson – "Pattinson ist Zeitverschwendung"

Samstag, 06.06.2009

Zu jung, zu schön - und unspannend: "Transformers"-Star Megan Fox lässt kein gutes Haar an Zac Efron und Robert Pattinson.

So vehement, wie Megan Fox (22) ihre angebliche Affäre mit Robert Pattinson dementiert, könnte man fast schon wieder glauben, da belle ein getroffenes Hündchen. Im Interview mit dem Magazin "Elle" geht sie mit dem "Twilight"-Star und mit seinem Kollegen, "High School Musical"-Darling Zac Efron, hart ins Gericht: "Rob ist wie alt, 22? Zac ist 21? Das ist doch ein Witz."

Besseres zu tun

"Jungs in den Zwanzigern sind reine Zeitverschwendung", schiebt die "FHM Sexiest Woman in the World" hinterher. "Kommunikativ haben die überhaupt nichts zu bieten. Sie sind total unreif. Da bin ich besser mit einem Typen in den 30ern dran", so Megan. Außerdem seien ihr Robert Pattinson und Zac Efron viel zu schön.

Gallery: Megan Fox – Die besten Fotos von Fox

Nächste Woche Clooney?

Rechtfertigen musste sich Megan, weil ihr eine Liaison mit "Patts" nachgesagt wurde: "Ich habe nur jemanden nach Feuer gefragt - und das war ausgerechnet er. Das war der Beginn unserer 'Beziehung'. Aber ziemlich sicher wird es eine neue Affäre nächste Woche geben", glaubt die Schauspielerin. Kein Problem für Megan, sie hat das andere Geschlecht im Griff: "Es sind Jungs, mit denen kann man leicht spielen. Ich erzähle ihnen heiße Geschichten aus meinem Leben und sie fressen mir aus der Hand."

Gallery: FHM World's Sexiest Women – Das sind die Schönsten

Weitere Artikel

article
10915
Megan Fox mobbt Efron, Pattinson
"Pattinson ist Zeitverschwendung"
Zu jung, zu schön - und unspannend: Megan Fox lässt kein gutes Haar an Zac Efron und Robert Pattinson.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/megan-fox-mobbt-efron-pattinson-pattinson-ist-zeitverschwendung
06.06.2009 10:36
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare