Matthew Williamson: Capsule Collection – Pfau mal Fünf

Sonntag, 31.10.2010

Matthew Williamson hat für sein neues Buch in seinem Archiv gekramt - und die herausragendsten Stücke in einer Capsule Collection neu interpretiert.

"Für mein neues Buch habe ich die Archive der letzten zwölf Jahre durchsucht - was mich gleichzeitig für diese exklusive Kollektion für Net-A-Porter inspiriert hat. Ich wollte die stärksten Drucke und Signature-Silhouetten wiederaufleben lassen und eine Capsule-Range kreieren, die der DNA der Matthew-Williamson-Brand gerecht wird", erklärt der britische Designer die Entstehung seiner fünfteiligen Kollektion für den Luxus-Online-Shop Net-A-Porter.
Herausgekommen sind tolle Stücke mit den typischen strahlenden Farben und den lebendigen Prints, die für Matthew Williamson  so charakteristisch sind.

RTEmagicC_matthew-williamson-ausverkauft.jpg.jpg

Wie beliebt die Stücke sind, war bereits einen Tag nach Verkaufsstart der Kollektion klar: Ein Seidenkleid mit Pfauenaugenmuster war schon ausverkauft. Wer Interesse hat, sollte also schnell zuschlagen.

Mehr Infos: www.net-a-porter.com




Matthew Williamson hat für sein neues Buch in seinem Archiv gekramt - und die herausragendsten Stücke in einer Capsule Collection neu interpretiert.

Ein Matthew-Williamson-typisches Mini-Kleid aus der Capsule-Collection.

 

Weitere Artikel

article
16453
Matthew Williamson: Capsule Collection
Pfau mal Fünf
Matthew Williamson hat für sein neues Buch in seinem Archiv gekramt - und die herausragendsten Stücke auch gleich in einer Capsule Collection neu int...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/matthew-williamson-capsule-collection-pfau-mal-fuenf
31.10.2010 09:34
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/matthew-williamson-capsule-collection-pfau-mal-fuenf/293391-1-ger-DE/matthew-williamson-capsule-collection-pfau-mal-fuenf_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare