Marion Cotillard: Stirn-Brüste – Schau mir in die Augen!

Montag, 15.03.2010

In einem schon jetzt legendären Videoclip parodiert Oscar-Gewinnerin ® Marion Cotillard alle Männer, die auf ihren Busen starren.

Und plötzlich bekommt Humphrey Bogarts "Schau mir in die Augen, Kleines" eine völlig neue Bedeutung. Denn der Clip von Marion Cotillard, den die Videowebseite "Funny or Die" veröffentlicht hat, spielt grandios mit dem Verlangen der Männer, einer Frau zuerst ins Dekolletee zu schauen - und erst dann in die Augen. Unter der Regie von Jake Szymanski präsentiert sich die 34-jährige Französin und Oscar-Gewinnerin ® als "Büro-Schönheit", die es nicht erträgt, von den Männern um sich herum auf ihren Busen reduziert zu werden.

Wie in einer Homeshopping-Show stellt Marion ihre Lösung vor, die sogenannten Forehead Tittaes. Auf die Stirn geklebte Mini-Brüste sollen die Männer zwingen, den Blick auf das Gesicht einer Frau zu richten, und nirgendwo anders hin. Ironisch, witzig und toll gespielt. fem.com zeigt Ihnen den Clip.

Forehead Tittaes w/ Marion Cotillard from Marion Cotillard



Gallery: Marion Cotillard – Marion Cotillard



Marion Cotillards neuer Videoclip ist schon jetzt legendär

Marion Cotillard zeigt in einem neuen Videoclip ihre "Stirnbrüste".

 

Weitere Artikel

article
12561
Marion Cotillard: Stirn-Brüste
Schau mir in die Augen!
In einem schon jetzt legendären Videoclip parodiert Oscar-Gewinnerin ® Marion Cotillard alle Männer, die auf ihren Busen starren.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/marion-cotillard-stirn-brueste-schau-mir-in-die-augen
15.03.2010 11:22
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/marion-cotillard-stirn-brueste-schau-mir-in-die-augen/189462-1-ger-DE/marion-cotillard-stirn-brueste-schau-mir-in-die-augen_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare