Hotel Maison Moschino, Mailand – Wo Betten Kleider tragen

Mittwoch, 23.02.2011

Wölkchenlampen, ein Bett in Form eines riesigen Ballkleids, Rosenblütenblätter die von der Decke schweben: Das Maison Moschino in Mailand ist ein Traum.

RTEmagicC_Maison-TS2-Moschino.jpg.jpg

So würde man sich fühlen, wenn man einen Traum einfach betreten könnte: Das märchenhafte Designhotel Maison Moschino in Mailand verzaubert seine Gäste mit einem surrealen Look à la Alice im Wunderland. Kein Wunder, schließlich wurde die gesamte Inneneinrichtung vom Moschino-Kreativteam und Chefdesignerin Rossella Jardini entworfen.

Wölkchenlampen hinter neoklassizistischer Fassade
Schon im Foyer wird man von den berühmten Moschino-Lampenschirmen in Form von Kleidern begrüßt. Von der Decke baumeln Wölkchenlampen und stimmen auf das Traumland ein. Denn hinter der neoklassizistischen Fassade eines ehemaligen Bahnhofs im Zentrum von Mailand verbergen sich 65 moderne Zimmer und Suiten - allesamt einfallsreich, surreal und auch ein wenig exzentrisch. Allen gemeinsam ist aber das Märchen-Thema und so tragen die Zimmer phantasievolle Namen wie "Rotkäppchen", "Luxus-Dachboden" oder "Das Leben ist ein Bett voller Rosen".

Süßigkeiten-Zimmer und Zauberwald-Flair
Die Besonderheit liegt in den Details: Der Kronleuchter im Süßigkeiten-Zimmer ist über und über mit bunten Keksen und Bonbons behangen, das Waldzimmer erinnert an einen Zauberwald und der Blickfang in der Bar ist eine Lampe, die einst ein Stiefel war. Der Hit ist jedoch das überdimensionale Ballkleid, das künstlerisch von der Wand über das Kopfteil des Bettes fällt.

Genuss pur
Doch damit nicht genug: Im Restaurant kredenzt der italienische Promikoch Moreno Cedroni ausgefallene Sushi-Kreationen, Pasta, Fleisch- und Fischgerichte. Im hauseigenen Culti Spa genießt man mit exklusiven Massagen und Anwendungen. Wenn das nicht traumhaft ist…
Mehr Infos: www.designhotels.com/maison_moschino

Maison Moschino, Mailand Wo Betten Kleider tragen ...

Hinter der neoklassizistischen Fassade des Maison Moschino in Mailand tragen Betten Kleider, ranken sich Bäume an den Wänden empor und leuchten Wölkchen von der Decke.

 

Weitere Artikel

article
14960
Hotel Maison Moschino, Mailand
Wo Betten Kleider tragen
Wölkchenlampen, ein Bett in Form eines riesigen Ballkleids, Rosenblütenblätter die von der Decke schweben: Das Maison Moschino in Mailand ist ein Traum.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/maison-moschino-mailand-wo-betten-kleider-tragen
23.02.2011 09:52
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle-old/maison-moschino-mailand-wo-betten-kleider-tragen/253206-1-ger-DE/maison-moschino-mailand-wo-betten-kleider-tragen_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare