Mad Men: Werbung aus den Fifties – Die "Mad Ads" der "Mad Men"

Sonntag, 08.04.2012

Nie war Werbung so innovativ und unterhaltsam wie in den USA der Fifties und Sixties. Ein Bildband präsentiert jetzt Highlights aus der "Mad Men-Ära".

RTEmagicC_Mad-Men-Ads-TS.jpg.jpg

Werbung gone Wild: Im "Goldenen Zeitalter der Werbung" der 50er- und 60er-Jahre schien alles möglich: Zigaretten galten noch nicht als ungesund und wurden als gut für die Stimme angepriesen, Rinderbrühe wurde einem im Stile eines Whiskey on the Rocks schmackhaft gemacht, Rasenmäher und klobige Schreibmaschinen galten als technische Innovationen und Frauen ähnelten spitzbrüstigen Pin-Ups. Wer die Werber-Serie "Mad Men" kennt weiß: Werbung in der Mitte des vergangenen Jahrhunderts war ziemlich oft ein ziemlich ausgeflippter Spaß.

Werbung aus der Mad-Men-Ära – Mad-Men-Ads

(M)Ad Men: innovativ und dreist

Gemacht von Männern und Frauen, die ihrer Kreativität mit Drinks einheizten und die nicht selten genauso exzentrisch, arrogant und originell waren, wie die Kampagnen, die sie ersannen. Madison Avenue in New York war das Epizentrum der "Ad Men", gerne auch "Mad Men" genannt. Sie revolutionierten die Methoden des Werbebusiness mit einer Innovationskraft und manchmal auch einer Dreistigkeit, die bis dahin ungekannt war.

Zweiteilig und kurzweilig

RTEmagicC_Mad-Men-Ads-Cover.jpg.jpg

Nun sind die Bestleistungen der Epoche dem zweiteiligen, sehr kurzweiligen Bildband "Mid-Century Ads: Advertising from the Mad Men Era" (von Jim Heimann und Steven Heller, erschienen im Taschen Verlag, ca. 40 Euro) auf über 700 Seiten versammelt. Die ausgewählten Anzeigen wurden vorab digital überarbeitet, so dass sie genauso druckfrisch und munter aussehen, wie zum Zeitpunkt ihrer ursprünglichen Veröfffentlichung vor einem halben Jahrhundert. Wunderbar geeignet zum gemütlichen Schmökern nach einer ausgedehnten "Mad Men"-DVD-Session.
Klicken Sie sich durch eine Auswahl an "Mad-Men-Ads" aus "Mid-Century Ads: Advertising from the Mad Men Era" in der Gallery! 


So war's wirklich: Die Werbung der echten "Mad Men".

"Ich hab geträumt, ich habe alle umgehauen - mit meinem Maidenform-BH". Der Doppelbildband "Mid-Century Ads: Advertising from the Mad Men Era" zeigt kuriose, kunstvolle und vor allem originelle Werbeanzeigen der echten Don Drapers aus den 50er und 60er-Jahren.

 

Weitere Artikel

article
18158
Mad Men: Werbung aus den Fifties
Die "Mad Ads" der "Mad Men"
Nie war Werbung so innovativ wie in den USA der Fifties und Sixties. Ein Bildband präsentiert Highlights aus der "Mad Men-Ära".
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/mad-men-werbung-aus-den-50s-die-wahre-welt-des-don-draper
08.04.2012 11:03
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle-old/mad-men-werbung-aus-den-50s-die-wahre-welt-des-don-draper/338901-1-ger-DE/mad-men-werbung-aus-den-50s-die-wahre-welt-des-don-draper_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare