Lena Meyer-Landrut: frech zur Presse – Pressefrechheit

Mittwoch, 26.05.2010

Der Countdown zum Eurovision Song Contest am 29. Mai 2010 läuft. Lena Meyer-Landrut stimmt die internationale Presse schon mal auf ihre große Klappe ein.

Dieser Artikel wird aktuell heiß diskutiert. Sagen Sie uns unten in den Kommentaren Ihre Meinung!

RTEmagicC_lena-meyerlandrut-buehne-TM.jpg.jpg

So manches Klatschblatt betitelt sie als Diva, bei anderen klopft man sich vor Lachen auf die Schenkel. Fakt ist: Lena Meyer-Landruts kurzer Auftritt bei der internationalen Pressekonferenz in Oslo am Wochenende blieb keinesfalls unbemerkt und sorgt für mächtig Wirbel.

"Nööööt"

Kurz vor dem Eurovision Song Contest am 29. Mai 2010 gab sich die Abiturientin vor versammelter Presse-Mannschaft nämlich richtig schön rotzig. Und das obwohl, oder vielleicht gerade auch weil alle Kameras auf sie gerichtet waren. Auf die Frage, ob sie ihre Familie mit in Oslo dabei haben wolle, antwortete die Abiturientin mit einem undefinierbaren "Nööööt", denn - so Lenas Erklärung - private Fragen wolle sie einfach nicht kommentieren (im Videoclip ab Minute sechs). Immer wieder stellte sie außerdem gewitzte Gegenfragen, um die Reporter aus dem Gleichgewicht zu bringen.

 

Lena, die mit zwei verschiedenen Schuhen (?) auf die Bühne gestöckelt war, nahm sich vor den wichtigen Pressevertretern selbst nicht so ernst und den Trubel um ihre Person erst recht nicht.

Lena auf Platz drei

Sollte sie aber, für Oslo gilt sie nämlich als eine der großen Favoritinnen. Bei wiwbloggs.com, wo in jedem Jahr traditionell mehr als 30.000 User über den Ausgang des Eurovision Song Contests abstimmen, sieht man Lena 2010 ganz vorne. Denn glaubt man den abgegeben Stimmen, dann wird Lena Meyer-Landrut auf einem fabelhaften dritten Platz landen. Überholt wird sie von der Türkei, wo Interpret maNga mit 41,5 Prozent den Großteil aller User-Stimmen bekommt. Knapp dahinter landet Spaniens Daniel Diges, immerhin mit 36,08 Prozent. Nach Lena Meyer-Landrut folgen auf dem vierten Platz Eva Riva aus Armenien und auf dem fünften Platz Harel Skaat aus Israel. 

Welchen Platz Lena bei den FHM Sexiest Women belegt? Schauen Sie mal:

Gallery: FHM – FHM Sexiest Women 2010

Lena Meyer-Landrut ist frech zur Presse

Lena Meyer-Landrut ist frech zur Presse - hat aber extrem gute Chancen in Oslo.

 

Weitere Artikel

article
13445
Lena Meyer-Landrut: frech zur Presse
Pressefrechheit
Der Countdown zum Eurovision Song Contest am 29. Mai 2010 läuft. Lena Meyer-Landrut stimmt die internationale Presse schon mal auf ihre große Klappe...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/lena-meyer-landrut-frech-zur-presse-pressefrechheit
26.05.2010 08:50
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/lena-meyer-landrut-frech-zur-presse-pressefrechheit/212616-1-ger-DE/lena-meyer-landrut-frech-zur-presse-pressefrechheit_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare