Latino Media Arts Awards – ALMAs 2008: Hässliches Entlein räumt ab

Montag, 18.08.2008

Keine andere Verleihung hat soviel Feuer: Bei den ALMA-Awards wurden schöne Latinas gekürt - und hässliche.

Stolz wie Oscar sind die Latinos auf diese ganz spezielle Preisverleihung: Am vergangenen Sonntag fanden in Los Angeles die berühmten Latino Media Arts Awards - kurz ALMAs - statt. Schauspieler, Sänger und Künstler mit lateinamerikanischen Wurzeln können hier auftrumpfen - und das zu einem ganz bestimmten Zweck: "Wir machen die ALMAs, um ein positives Bild von Latinos in den Medien präsentieren zu können, ob im Bereich Film, Fernsehen oder Musik," erklärte Moderatorin Eva Longoria.

Positives Bild? Und ob! Keine Geringere als Superlatina Shakira räumte jetzt den begehrten Preis ab und auch Schauspieler Charlie Sheen marschierte stolz mit einem Award für seine Rolle in "Two and A Half Man" nach Hause. "Lost"-Darsteller Jorge Garcia konnte sein Glück kaum fassen, als er das vergoldete Prunkstück in die Hand gedrückt bekam - doch das war nicht die Überraschung des Abends.

Die ALMA-Sonderauszeichnung ging nämlich an die Telenovela "Ugly Betty" - mit Schauspielerin America Ferrera in der Hauptrolle. Die mimt in der Erfolgsserie ein hässliches Entlein, das sich von Folge zu Folge zum schönen Schwan mausert.

Die Gerüchte des Abends: Die Laudatoren Zac Efron und Ashley Tisdale (High School Musical) gingen nicht nur sehr vertraut, sondern auch sehr flirty miteinander um. Geht da was? Außerdem präsentierte Gastgeberin Eva Longoria neben sieben neuen Kleidern auch sieben nagelneue Frisuren. Wie hat sie das denn angestellt? Wow.

Die stolzen Gewinner der ALMAs finden Sie in unserer Gallery!

Mehr Star-News auf fem:

>> Hayden Panettieres scharfer Wal-Kampf

>> Emmy 2008: Drama, Drama, Drama

>> Kirsch trimmt Liv Tylers Traumfigur

Weitere Artikel

article
4339
Latino Media Arts Awards
ALMAs 2008: Hässliches Entlein räumt ab
Keine andere Verleihung hat soviel Feuer: Bei den ALMA-Awards wurden schöne Latinas gekürt - und hässliche.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/latino-media-arts-awards-almas-2008-haessliches-entlein-raeumt-ab
18.08.2008 14:43
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare