Landschafts-Fotografie – Mit anderen Augen: Alex MacLeans Amerika

Donnerstag, 11.09.2008

Der Fotograf und Pilot AlexMacLean schuf beeindruckende Luftaufnahmen, die in trügerischer Schönheit den gedankenlosen Umgang des Menschen mit der Natur dokumentieren.
Mit ein wenig Abstand sehen die Dinge gleich ganz anders aus. Der Amerikaner Alex Mac Lean überfliegt seit vielen Jahren die USA, und genießt dabei einen exklusiven Blick auf die Welt in ihren unzähligen Facetten, die er mit sicherem Auge fotografisch einfängt. Das Ergebnis ist verführerisch in seiner Ästhetik, dem gekonnten Spiel mit Farben und Formen - ab Oktober zu sehen im Bildband: "Over: Der American Way of Life oder Das Ende der Landschaft" (Verlag Schirmer und Mosel; 58 Euro). Der Titel verrät es: MacLeans Aufnahmen sind mehr als nur Eye-Candy - seine Kunst dokumentiert und kritisiert das destruktive Einwirken des Menschen auf die Natur.
fem-Fazit: Ansehnlicher hat schon lange niemand mehr zum bewussteren, respektvolleren Umgang mit unserer Umwelt aufgerufen. Absolut sehenswert.

>> Weitere Informationen zu Alex MacLeans "Over: Der American Way of Life oder Das Ende der Landschaft" sowie mehrere visuelle Appetithappen aus dem Bildband finden Sie auf der fem-Partnerwebseite The Junction.

Mehr Lifestyle-Artikel auf fem:
>> Da brennt die Wand: Der Jungbauern-Kalender 2009

>> Farbe für die Küche: Kühlschränke mit Motiv

>> Die Mischung macht´s: Kaffee online mischen

Weitere Artikel

article
5075
Landschafts-Fotografie
Mit anderen Augen: Alex MacLeans Amerika
Alex MacLeans Luftaufnahmen dokumentieren in trügerischer Schönheit den gedankenlosen Umgang des Menschen mit der Natur.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/landschafts-fotografie-mit-anderen-augen-alex-macleans-amerika
11.09.2008 10:26
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare