Lady Guard: Anti-Pinkel-Pille – Entspannte Blase

Montag, 19.01.2009

Wenn's um dringende Bedürfnisse geht, beweisen die Japaner Erfindungsgeist: Sie haben nicht nur hoch technisierte Toiletten, dank einer neuen Pille müssen diese gar nicht mehr aufgesucht werden.


Ob auf langen Autofahrten, in nicht enden wollenden Business-Meetings oder auf Rock-Festivals mit ausnahmslos verdreckten Dixi-Klos - jeder hat wohl schon einmal den Wunsch verspürt, seinen Harndrang längere Zeit unterdrücken zu können. Besonders Frauen haben dieses Problem - die meisten Männer scheuen sich schließlich nicht, ihrem Bedürfnis in aller Öffentlichkeit nachzugehen. Und wenn kein Baum als Zielscheibe in Sicht ist, tut's für die Herren der Schöpfung auch ein Laternenpfahl...

Rezeptfreie Wunderpille


Die Japaner - bekannt für ihre ausgeklügelte und äußerst hygienische Toilettenkultur - haben nun ein Medikament auf den Markt gebracht, das Frauen von der Last des Aufs-Klo-Müssens befreien soll: Die Wunderpille heißt "Lady Guard" und ist in Japan rezeptfrei erhältlich.
Der Hersteller "Kowa" griff dafür auf die lang bewährte Substanz Flavoxat zurück. Die Substanz beeinfusst die Muskulatur der unteren Harnwege, behebt Muskelkrämpfe, wirkt leicht schmerzlindernd und betäubend auf die Schleimhäute der Harnblase. Dadurch wird der Drang, Wasser zu lassen, ersteinmal unterdrückt. Angeblich völlig ohne Nebenwirkungen.

Erleichterung mit Nebenwirkungen


In Deutschland wird der - hier verschreibungspflichtige - Wirkstoff bereits seit Jahrzehnten gegen das so genannte Reizblasen-Syndrom eingesetzt. Ganz so harmlos, wie die Japaner behaupten, kann "Lady Guard" aber nicht sein. Als mögliche Nebenwirkungen von Flavoxat werden zum Beispiel Übelkeit, Durchfall, Erbrechen, Mundtrockenheit, Hautausschlag, Schwindel, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Verwirrtheit, Herzklopfen und Sehstörungen genannt.
Da fragt man sich, ob ein paar Extra-Stopps auf langen Autofahrten, die kurze Unterbrechung eines Meetings oder die Desinfizierung eines unhygienischen Dixi-Klos nicht doch gesündere Wege gegen lästigen Harndrang sind...

Web-Tipp: Das Video zu "Lady Guard"
Sehen Sie, wie die japanische Pharmafirma "Kowa" ihr neues Produkt bewirbt. Die fem-Partnerwebseite Trendish hat das Video zur Anti-Pinkel-Pille.
Mehr Private auf fem.com:
>> Gratis pinkeln leicht gemacht
>> Warnung vor der Frau: der PMS-Buddy
>> Blaues Wunder: Was Viagra alles kann


Weitere Artikel

article
8855
Lady Guard: Anti-Pinkel-Pille
Entspannte Blase
Wenn's um dringende Bedürfnisse geht, beweisen die Japaner Erfindungsgeist: Sie haben nicht nur hoch technisierte Toiletten, dank einer neuen Pille m...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/lady-guard-anti-pinkel-pille-entspannte-blase
19.01.2009 12:55
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare