Kult-Patisserie eröffnet Bar in Paris – Ladurée Le Bar

Montag, 17.11.2008

Das Pariser Patisserie-Haus Ladurée verwöhnt seine Kunden seit fast 150 Jahren mit luxuriösen Köstlichkeiten. Nun eröffnete das Traditionsunternehmen eine eigene Bar.

Ladurée in Paris - beim Klang dieses Namens läuft Gourmets und Zuckerschnuten in aller Welt das Wasser im Mund zusammen. Zum zehnten Geburtstag ihres "Salon de Thé" auf der berühmten Champs-Élysées hat die Traditions-Patisserie nun auch noch eine eigene Bar eröffnet: Ladurée Le Bar. Der neue Hotspot der französischen Society lockt seine Gäste mit typisch französischem Frühstück, herzhaften Kleinigkeiten, Kaviar, Salaten, Suppen und nicht zu vergessen - traumhaften Desserts und Gebäck. 

Die stylishe Bar ist ein Mix aus modernem Design und traditioneller Gemütlichkeit. Wer in Ruhe seinen Nachmittagstee trinken möchte, ist allerdings nach wie vor besser im Tee-Salon nebenan aufgehoben. In der Bar Ladurée hingegen trifft man sich in schicker Atmosphäre zum Lunch, Dinner - natürlich mit üppigem Dessert - oder auf einen Cocktail.

Die Geschichte des Traditonshauses Ladurée begann 1862, als Louis Ernest Ladurée eine kleine Bäckerei in der Rue Royale in Paris eröffnete, die später zu einem der ersten Tee-Salons der Stadt umgewandelt wurde. Berühmtheit erlangte die Patisserie vor allem durch ihre einzigartigen "Macarons" - die knusprigen Makronen mit Cremefüllung, von denen Ladurée täglich 15.000 Stück verkauft.  

Mehr Infos: Ladurée Le Bar, 75 avenue des Champs-Élysées, Paris VIII, www.laduree.fr

Mehr Lifestyle auf fem:

>> Vernasch mich: Body-Painting mit Schokolade

>> Glamping: Die Luxus-Camper

>> Gelber Tee: Ein echter Geheim-Tee

Weitere Artikel

article
7281
Kult-Patisserie eröffnet Bar in Paris
Ladurée Le Bar
Das Pariser Patisserie-Haus Ladurée verwöhnt seine Kunden seit fast 150 Jahren mit luxuriösen Köstlichkeiten. Nun eröffnete das Traditionsunternehmen...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/kult-patisserie-eroeffnet-bar-in-paris-laduree-le-bar
17.11.2008 12:44
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare