Kirsten Dunst im schrägen Manga-Clip – Kirsten tanzt!

Mittwoch, 24.02.2010

News von Kirsten Dunst: In schrägen Videocllip "Turning Japanese" ist sie als blaues Manga-Girl unterwegs.

"Akihabara Majokko Princess" heißt der coole Musikclip, der gerade durchs World Wide Web geistert. Star des Videos ist Schauspielerin Kirsten Dunst, die mit blauen Haaren, im quietschbunten Miniröckchen und auf pinken High Heels lasziv durch Tokio tanzt. Mit ihrem sexy Outfit und einem Zauberstab verblüfft sie im Tokioter Otaku-Stadtteil Akihabara die Japaner.

Kirsten liebt "Sailor Moon"

Das verrückte Videoprojekt wurde von Regisseur McG ("Terminator Salvation") und dem Künstler Takashi Murakami ins Leben gerufen und war bereits in der Londoner Ausstellung "Pop Life: Art in a Material World" zu sehen.

RTEmagicC_kirsten-dunst-manga-TM.jpg.jpg

Dass Kirsten Dunst die erste Wahl für den Kult-Clip war, ist übrigens kein Zufall: Die "Spiderman"-Beauty hatte schon immer betont, ein Fan der Kult-Magical-Girl-Serie "Sailor Moon" zu sein.

Den Clip gibt's hier.

Kirsten Dunst tanzt im schrägen Manga-Clip

Crazy, sexy, cool: Kirsten Dunst tanzt im schrägen Manga-Clip.

 

Weitere Artikel

article
12433
Kirsten Dunst im schrägen Manga-Clip
Kirsten tanzt!
News von Kirsten Dunst: In schrägen Videocllip "Turning Japanese" ist sie als blaues Manga-Girl unterwegs.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/kirsten-dunst-im-schraegen-manga-clip-kirsten-tanzt
24.02.2010 13:17
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/kirsten-dunst-im-schraegen-manga-clip-kirsten-tanzt/186111-1-ger-DE/kirsten-dunst-im-schraegen-manga-clip-kirsten-tanzt_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare