Katy Perry – Sex für die Charts

Montag, 11.08.2008

Ihr Song "I Kissed A Girl" rockt die Charts. Nicht nur deswegen haben Frauen Angst vor Katy Perry.

"I kissed a girl and I liked it...the taste of her cherry chapstick." Schon mal gehört? Nein? Das sollten Sie aber, denn diese Textzeilen gehören zum ultimativen Sommerhit 2008 von Katy Perry.
Fragt man die Newcomerin, warum sie den süßen Kuss-Song geschrieben hat, ist die Antwort eindeutig: "...Angelina Jolie, Natalie Portman, Giséle Bündchen und all diese wunderschönen Frauen. Man sagt sich: 'Okay! Wenn eines dieser Mädchen mit mir in einen Raum gehen würde - keine Zweifel - ob männlich oder weiblich, wenn es um einen Kuss bitten würde, würde ich es wahrscheinlich machen!'" Frechheit siegt: "I Kissed A Girl" hat sich bereits in den USA auf eine Chart-Spitzenposition vorgedrängelt und läuft hier in den Radios heiß. 
Grund genug für Katys Konkurrenz, sich warm anzuziehen. Lily Allen soll wegen ihr die Veröffentlichung ihres neuen Albums verschoben haben und auch andere Newcomer zittern angesichts soviel geballter Chartenergie. Katy Perrys Music ist eben einzigartig.
Hier sehen Sie den Beweis:

Katy Perry - I Kissed a Girl - MyVideo




Mehr Stars auf fem:
>> Zac Efron lehnt Millionen ab
>> Jennifer Aniston wird Angelinas Kopie
>> Pussycat Doll Nicole ist ein Maneater

Weitere Artikel

article
4127
Katy Perry
Sex für die Charts
Ihr Song "I Kissed A Girl" rockt die Charts. Nicht nur deswegen haben Frauen Angst vor Katy Perry.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/katy-perry-sex-fuer-die-charts
11.08.2008 16:36
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare