Katie Holmes' Broadway-Premiere – Nicht ohne Tom!

Montag, 20.10.2008

Die bösen Proteste ließen sie kalt: Katie Holmes ließ sich am Wochenende am Broadway feiern und dankte ihrem (toten) Mann.


Maskierte Gestalten schwenkten Plakate mit "Rettet Katie und Suri" oder "Katie, was hat dich Scientology gekostet?" durch die Luft - doch das störte Katie Holmes am Wochenende bei ihrer Broadwaypremiere von "All My Sons" nicht im Geringsten. Kein Wunder: Das Arthur-Miller-Stück war bis auf den letzten Platz ausverkauft und auf der Bühne wurde Katie von hunderten Fans mit lautem Beifall empfangen. Theaterkritiker lobten die Schauspielerin in den Himmel und auch Fashion-Redakteure hatten nichts Böses zu berichten: Katie schwebte in einem elfengleichen Flatter-Overall über den Red Carpet, ein Traumoutfit, das sie vermutlich selbst entworfen hatte.

Nicht ohne meinen Mann

 

Statt sich über den eigenen Erfolg zu freuen, stimmte Katie jedoch eine Lobeshymne auf ihren Ehemann Tom Cruise an. Er allein sei für ihren Durchbruch verantwortlich, betonte sie. "Er war immer da und er hat dafür gesorgt, dass ich so gut bin", erzählte sie "Entertainment Tonight". "Ich war so aufgeregt, aber dann habe ich ihn gesehen und es ging mir sofort besser", fügte der "Dawson's Creek"-Star mit einem verschämten Lächeln hinzu.

Tom ist tot!

Tom selbst geht es nach üblen Gerüchten über seinen angeblichen Tod übrigens blendend: Die britische "Sun" hatte erst kürzlich über eine Website berichtet, auf der es hieß, dass Tom Cruise bei Dreharbeiten in Neuseeland von einer Klippe gestürzt und dabei ums Leben gekommen sei. Alles Quatsch, dementierte Toms Management - der Schauspieler sei quicklebendig. Dieselbe Website hatte übrigens vor zwei Jahren vom angeblichen Tod des Schauspielers Tom Hanks berichtet, der von der gleichen Klippe gestürzt sein soll.



Die tollen Premieren-Bilder von Katie sehen Sie in der Gallery!



Linktipp: myFanbase
Von der süßen "Dawson's Creek" Joey zum heißen "Batman Begins"-Feger: Die fem-Partnerwebseite myFanbase hat alle Infos über Katie Holmes.


Mehr Star-News auf fem:

>> Botox, bitte! Welche Stars sich bekennen

>> Keusch und unsexy: Geständnis der Pussycat Dolls

>> Der beste Grund zum Golfen: Justin Timberlake


Weitere Artikel

article
6271
Katie Holmes' Broadway-Premiere
Nicht ohne Tom!
Die bösen Proteste ließen sie kalt: Katie Holmes ließ sich am Wochenende am Broadway feiern und dankte ihrem (toten) Mann.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/katie-holmes-broadway-premiere-nicht-ohne-tom
20.10.2008 09:40
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare