Justin Timberlake Mila Kunis – Mehr als nur Freunde

Sonntag, 14.08.2011

Die Chemie stimmt: Justin Timberlake und Mila Kunis in der romantischen Komödie "Freunde mit gewissen Vorzügen". Doch was läuft hinter der Kamera?

RTEmagicC_Freunde-mit-gewissen-Vorzuegen-Justin-Timberlake-AB_01.jpg.jpg

Es ist bereits der zweite Film in diesem Sommer, der auf das Thema anspielt: eine Beziehung, die rein sexueller Natur ist, und an die keinerlei Bedingungen geknüpft ist. Lange Rede, kurzer Sinn: Natürlich muss da etwas schief gehen.

Vor und hinter der Kamera
 
Nach Natalie Portman und Ashton Kutcher in "Freundschaft Plus" wagen nun Justin Timberlake und Mila Kunis das Experiment in "Freunde mit gewissen Vorzügen". Ihr Vorteil: Die Chemie zwischen Justin und Mila scheint zu stimmen und dadurch wirkt der Film glaubwürdiger. Kein Wunder, auch hinter der Kamera scheint es zu funken - das wollen uns die beiden jedenfalls schmackhaft machen.

Jessica ist Geschichte
Paparazzi versuchen, das Geheimnis hinter der Beziehung von Justin und Mila zu lösen: Sind sie nun ein echtes Paar, oder dient die Flirterei nur der Promotion des Films? Eins ist klar: Sie scheinen mehr als nur Freunde zu sein. Bereits kurz nach Justins Trennung von Jessica Biel munkelte man in Hollywood, dass Mila bereits Justins Neue sein soll.

Diese Hollywood-Damen sind Singles – Wieder solo

Erst vor Kurzem sah man Justin und Mila im Dorchester Hotel in London bei einem exklusiven, romantischen Abendessen. Die beiden waren sehr auf ihre Privatsphäre bedacht. Mila gab sogar eine kleine Gesangseinlage zum Besten: Als Justin in die Bar kam, sang sie von Elivs Presleys "All Shook Up" die Zeile "I'm in love, I'm all shook up". Wenn das mal keine klare Ansage ist.

Freunde mit gewissen Vorzügen
Doch zurück zum Film: Die junge New Yorker Headhunterin Jamie (Mila Kunis) überredet den aufstrebenden Art Director Dylan (Justin Timberlake), seinen Job in San Francisco zu kündigen und einen neuen im Big Apple anzutreten.

Obwohl sich die beiden sofort voneinander angezogen fühlen, erkennen sie in sich all das, wovor sie in früheren Beziehungen immer geflüchtet sind, und entscheiden sich daher, nur gute Freunde zu werden - mit einigen leidenschaftlichen Ausnahmen. Jamie und Dylan scheinen das perfekte Arrangement für sich gefunden zu haben - bis sie feststellen, dass an alles im Leben immer auch bestimmte Bedingungen geknüpft sind.

Kein Fan!
Mila Kunis ist im echten Leben kein Fan einer rein sexuellen Beziehung: "Es ist wie Kommunismus - gut in der Theorie, aber bei der Ausführung versagt es. Freunde von mir haben es versucht und es ist nie gut gegangen. Warum tun sich Leute sowas nur an?", so Mila in einem Interview mit GQ.
"Freunde mit gewissen Vorzügen" läuft ab 8. September im Kino. Wir haben für Sie einen exklusiven Clip! Viel Spaß!

Justin Timberlake und Mila Kunis: Freunde mit gewi… - MyVideo

Justin Timberlake & Mila Kunis: Freunde mit gewissen Vorzügen

Die Chemie stimmt: Justin Timberlake und Mila Kunis in "Freunde mit gewissen Vorzügen". Doch auch hinter der Kamera scheint es zu funken.

 

Weitere Artikel

article
17558
Justin Timberlake Mila Kunis
Mehr als nur Freunde
Die Chemie stimmt: Justin Timberlake und Mila Kunis in der romantischen Komödie "Freunde mit gewissen Vorzügen". Doch was läuft hinter der...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/justin-timberlake-mila-kunis-mehr-als-nur-freunde
14.08.2011 09:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/justin-timberlake-mila-kunis-mehr-als-nur-freunde/322701-1-ger-DE/justin-timberlake-mila-kunis-mehr-als-nur-freunde_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare