fem-Hotspotter – Jimmy Choo, München

Freitag, 19.09.2008

Wo, wenn nicht in der Maximilianstraße in München, sollte Jimmy Choo wohl sonst in Deutschland den ersten Laden mit seinen angesagten Schuhen eröffnen?

Die Maximilianstraße ist ja bekanntlich die Münchner Luxusmeile - es war also nur eine Frage der Zeit, bis auch das Label Jimmy Choo hier einen Shop eröffnen würde.

Jimmy Choo, ein Schuhmacher malaysischer Abstammung, verkaufte seine stylishen Schuhe ursprünglich im Londoner East End. 1996 gründete Tamara Mellon, die Accessoires-Chefin der britischen Vogue, mit ihm zusammen die Firma Jimmy Choo.

Seitdem leitet Mellon das Unternehmen und sie weiß, auf was es ankommt: Sie pushte das Label in zahlreiche Hollywood-Produktionen. Erwähnungen in "Sex and the City " (I lost my choos…), "Der Teufel trägt Prada" und "In den Schuhe meiner Schwester" brachte den trendigen zwölf Zentimeter Absätzen absoluten Kultstatus ein. Außerdem schickt Mellon den Hollywoodstars vor der Oscarverleihung gleich säckeweise Jimmy Choos. Klar, dass die Stars da ab und zu mal zugreifen...

Billig sind die Kultlatschen natürlich nicht, aber auch nicht ganz so teuer wie zum Beispiel Manolo Blahniks oder Louboutins. Teilweise schon ab 300 Euro bekommt man elegante Pumps, Stilettos, Stiefel und natürlich Handtaschen - und das in schlichtem Understatement, das das Label so auszeichnet.

In zahlreichen Online-Shops sind Choos zwar schon länger auch bei uns zu haben, aber anprobieren ist halt doch was anderes. Super, jetzt haben wir noch einen Grund mehr, über die Maximilianstraße zu flanieren...

Mehr Infos: Jimmy Choo, Maximilianstr. 16, München, 089/50077960

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 10 bis 18 Uhr, www.jimmychoo.com

Mehr fem-Hotspotter:

>> Urban Outfitter, Hamburg

>> East Beach Café, Littlehampton

>> Saltero Salz Spa, Berlin

>> Karriere, Kopenhagen

>> Kenzo-Flagship-Store, Paris

>> The Surf Lodge, Montauk

>> The Source, Washington

>> Grims Grenka, Oslo

>> 25 hours hotel by Levi's, Frankfurt

>> Michalsky Boutique, Berlin

>> Stuart Weitzman, Hamburg

>> Aquavit Grill & Raw Bar, Stockholm

>> Hegel Eins, Stuttgart

>> The Ivy Hotel, San Diego

>> Urban Outfitters, Hamburg


 

Weitere Artikel

article
5394
fem-Hotspotter
Jimmy Choo, München
Wo, wenn nicht in der Maximilianstraße in München, sollte Jimmy Choo wohl sonst in Deutschland den ersten Laden mit seinen angesagten Schuhen eröffnen?
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/jimmy-choo-muenchen-hotspot
19.09.2008 13:01
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare