Jennifer Aniston bastelt am Baby – Zum Baby-Coach

Dienstag, 29.06.2010

Jennifer Aniston soll eine Lebensberaterin engagiert haben, die ihr auf dem Weg zum ersten Baby helfen soll. Ganz ohne Mann.

RTEmagicC_jennifer-aniston-suzannah-galland-TM.jpg.jpg

Dass sich Jennifer Aniston ganz gerne mal Hilfe "von außen" holt, wissen wir. Die 41-Jährige ist bekennende Kabbalah-Anhängerin und praktiziert Yoglalosphy, um die Balance in ihrem Leben zu finden. Wie der Onlinedienst "Contactmusic" berichtet, soll Jennifer jetzt auch eine Lebensberaterin konsultieren, die sie bei ihrer Zukunftsplanung - und vor allem bei ihrem Babywunsch - coachen soll. Denn ein Mann zum Glück fehlt der Schauspielerin nach wie vor.

"Ein Loch im Herzen"

Jennifers "Neue" heißt Suzannah Galland, zählt Topmodel Naomi Campbell und die Schauspielerinnen Demi Moore und Gwyneth Paltrow zu ihren Klientinnen, und hat jede Menge Verständnis für Jennifers Situation: "So viele meiner Kundinnen laufen mit einem großen Loch im Herzen herum, weil sie einfach keine eigene Familie haben. Viele von ihnen denken, dass das nie passieren wird, weil es bei ihnen auf dem traditionellen Weg nicht klappt. Sie ziehen einfach keine anderen Wege in Betracht, zum Beispiel Adoption."

So schnell wie möglich Kinder

So viele Kinder seien ohne Eltern und so viele ihrer Klientinnen wären fabelhafte Mütter, betont Suzannah Galland weiter. "Man muss sie nur dazu bringen, auch zu erkennen, dass es in ihnen einen kleinen Teil gibt, der das Mama-Sein möglich macht. Jeder möchte was Tolles aus seinem Leben machen und ich helfe ihnen dabei", so der Coach weiter. Jennifer dürfte eine dankbare Kundin sein: Gerade erst hatte sie im Interview mit dem Magazin "Harper's Bazaar" angekündigt, dass sie "so schnell wie möglich Kinder will."

Gallery: Promi-Babynamen – Von Bronx bis Zuma

Jennifer Aniston engagiert Baby-Coach

Jennifer Aniston hat einen Baby-Coach engagiert.

 

Weitere Artikel

article
14131
Jennifer Aniston bastelt am Baby
Zum Baby-Coach
Jennifer Aniston soll eine Lebensberaterin engagiert haben, die ihr auf dem Weg zum ersten Baby helfen soll. Ganz ohne Mann.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/jennifer-aniston-bastelt-am-baby-zum-baby-coach
29.06.2010 15:02
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/jennifer-aniston-bastelt-am-baby-zum-baby-coach/231033-1-ger-DE/jennifer-aniston-bastelt-am-baby-zum-baby-coach_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare