January Jones: Single und schwanger – Mad Baby

Mittwoch, 11.05.2011

January Jones, gefragter "Mad Men"-Star, ist schwanger. Wer der Vater des Babys ist, will sie jedoch nicht verraten. fem.com hat mögliche Kandidaten.

RTEmagicC_January-Jones-schwanger-AB.jpg.jpg

Die Zeiten ändern sich: Waren Single-Mütter vor noch nicht allzulanger Zeit verpönt, scheint sich ein neues Selbstbewusstsein entwickelt zu haben. Aktuellstes Beispiel: "Mad Men"-Star January Jones.
"January Jones freut sich bekanntzugeben, dass sie im Herbst ihr erstes Kind erwartet", teilte der Sprecher der 33-Jährigen dem Magazin "People" mit. "Sie freut sich auf dieses neue Kapitel in ihrem Single-Leben."

Kind ja, Partner nein

Wer der Vater ist, wurde bis jetzt nicht bekannt. Fest steht aber, dass sie das Kind allein aufziehen wird - eine Partnerschaft mit dem Erzeuger ist wohl vorerst nicht geplant. Doch wer kommt in Frage? January war in den letzten Jahren kein Kind von Traurigkeit und hat kräftig am Dating-Karussell gedreht.

Gallery: Baby-Boom in Hollywood – Baby-Boom 2011

Mit mir nicht!
Als erstes wäre da ihr letzter Ex: Jason Sudeikis. Die beiden trennten sich erst Mitte Januar - rein rechnerisch könnte er noch der Vater sein. Aber leider bestätigte der "Saturday Night Live"-Star bereits bei einem Event im Weißen Haus, dass er zwar gern der Vater wäre, es definitiv aber nicht ist. Sein Kommentar ist jedoch nicht unbedingt glaubhaft - haben sich doch January und er angeblich getrennt, weil sie unbedingt Familie wollte, er aber nicht.

Sex mit dem Ex
Oder vielleicht hatte der "Mad Men"-Star ein bisschen Sex mit dem Ex? Mit Josh Groban war January immerhin drei Jahre liiert - vielleicht gab es einen freundschaftlichen Ausrutscher? Jim Carrey, Adrien Brody oder Jeremy Piven stehen auch auf der Liste der möglichen Daddys.

Golden Globes 2011 - Best Dressed – Gallery: Best Dressed

Eine verhängnisvolle Affäre?
Und was war das letztes Jahr für eine komische Sache mit Bobby Flay? "Mrs. Draper" und der "Food Network"-Star verstrickten sich in eine seltsame Geschichte um einen Autounfall - am Ende schien es klar, dass die beiden ein heimliches Tête-à-tête hatten. Das Problematische an der Sache: Flay ist verheiratet. Das wäre wenigstens ein guter Grund, den Namen des enventuellen Vaters geheim zu halten.

Bratenspritze und Co.
Warum sich January Jones zur Vaterschaft nicht äußern will, ist weiterhin unklar. Im Herbst werden wir ein bisschen mehr wissen und vergleichen, wem das Kind ähnlich sieht. Aber vielleicht lief alles ja ganz anders ab: January Jones wollte unbedingt ein Kind - bei den heutigen Methoden ist Sex nicht immer vonnöten.

January Jones: Single und schwanger Mad Baby

Im Uhrzeigersinn: Jason Sudeikis (o.r.), Adrien Brody, Jim Carrey, Bobby Flay, Josh Groban und Jeremy Piven - wer ist der Vater von January Jones' Baby?

 

Weitere Artikel

article
17155
January Jones: Single und schwanger
Mad Baby
January Jones, gefragter "Mad Men"-Star, ist schwanger. Wer der Vater des Babys ist, will sie jedoch nicht verraten. fem.com hat mögliche K...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/january-jones-single-und-schwanger-mad-baby
11.05.2011 11:03
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/january-jones-single-und-schwanger-mad-baby/312051-1-ger-DE/january-jones-single-und-schwanger-mad-baby_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare