Jana Ina für PETA – Jana Ina pikant für PETA

Dienstag, 14.10.2008

Ein nackter Babybauch sorgt für Furore: Die Bilder von Jana Ina Zarrella für PETA sind pikant provokant.


Kurz vor der Geburt stellte sie sich ein letztes Mal vor die Kamera: Jana Ina Zarrella, Ehefrau von Giovanni und Star der ProSieben-Doku "Wir sind schwanger", wollte ihren dicken Babybauch unbedingt für eine provokante Kampagne ins Rampenlicht rücken. "Sie würden mir mein Baby entreißen?" prangt auf den aktuellen Plakaten der Tierschutzorganisation PETA, auf denen Jana Ina ihre Hände schützend um ihren kugelrunden Bauch legt.

Schreckliche Folgen

Die Brasilianierin ist überzeugt: "Ob Mensch oder Tier: Babys gehören zur Mutter! Leider sind Tierkinder der Publikumsmagnet in Zoos und Zirkussen. Dafür werden sie den Müttern oft viel zu früh entrissen, gezähmt und dressiert. Mit schrecklichen Folgen für die Tiere."

Darf sie das?

Die Kampagne liefert Diskussionsstoff: Darf sich eine werdende Mami so zeigen, ihren Babybauch so nackt enthüllen? Was viele nicht wissen: Das attraktive Model ließ sich nicht völlig nackt fotografieren, ein BH verdeckte während des Shootings ihre Brüste, später wurde mit Hilfe von Bildbearbeitung das Nötigste nachretuschiert. Jana Ina, inzwischen stolze Mama eines kleinen Sohnes, dürfte die Aufregung um das Nackig-Shooting kaum interessieren. Zu Hause dreht sich alles um das Baby - und das Ziel der Kampagne ist erreicht: Sie fällt auf.



Jana Ina & Giovanni: Wir sind schwanger. Jeden Donnerstag 22.30 Uhr aufProSieben.



Mehr provokante PETA-Star-Pics sehen Sie in der Gallery!

Mehr Star-News auf fem:

>> Erdbeben-Alarm: Clooney im Risikogebiet

>> Britneys "Womanizer": Viel Haut, wenig Hit

>> Schöne & Biester: Die VIP-Weekend-Pics


Weitere Artikel

article
6101
Jana Ina für PETA
Jana Ina pikant für PETA
Ein nackter Babybauch sorgt für Furore: Die Bilder von Jana Ina Zarrella für PETA sind pikant provokant.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/jana-ina-fuer-peta-jana-ina-pikant-fuer-peta
14.10.2008 10:44
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare