Hotel-Tipp: Kempinski Nile Hotel, Kairo – Nil-Blick und Kopfkissen-Concierge

Montag, 31.05.2010

Kleopatra wäre begeistert gewesen: Das Kempinski Nile Hotel trumpft mit direkter Nil-Lage, elegantem Spa, Butler-Service und einer Schoko-Lounge.
Wenn im Juni das Kempinski Nile Hotel seine Türen öffnet, gibt’s für moderne Kleopatras endlich ein luxuriöses Refugium mitten im hektischen Kairo. Das von Stararchitekt Pierre-Yves Rochon völlig neu gestaltete Boutiquehotel kombiniert klassisch ägyptische Kunst mit modernem europäischen Design. Die 191 Zimmer und Suiten bestechen durch gedeckte Farben und Marmorbadezimmer, Balkone, High-Tech-Geräte und feinste ägyptische Bettwäsche. Der Clou: Von der 300 Quadratmeter großen Imperial Suite im 9. Stock genießt man eine grandiose Aussicht bis hin zu den Pyramiden.

Pillow-Concierge, Schoko-Menüs und Shisha-Butler

Besonderen Wert wird dabei auf persönlichen Service gelegt: Der Pillow-Concierge versorgt die Gäste mit dem Wunschkopfkissen und der persönliche Butler - der in allen Zimmerkategorien inklusive ist - liest einem quasi jeden Wunsch von den Augen ab. Doch das ist noch längst nicht alles: In der Chocolate Lounge in der Lobby werden nicht nur süße Kunstwerke vor den Augen der Gäste gefertigt, sondern auch Schokomenüs aufgetischt und Barista- und Teezeremonien veranstaltet. Echtes Orient-Feeling gibt’s dafür im Shishawy Café. Hier wählt man sich seinen persönlichen Shisha-Favoriten zwischen klassisch ägyptischen und libanesischen Wasserpfeifen oder Designermodellen aus Paris, London oder Moskau aus. Passenden libanesischen Tabak serviert dann der Shisha-Butler.

The Roof: Unter dem Sternenhimmel auf dem Pool tanzen
In Sachen Genuss und Design stehen auch die drei Restaurants in nichts nach: Spitzenkoch Holger Jackisch zaubert osmanische Speisen, französisch inspirierte Gerichte und internationale Spezialitäten aus frischen Zutaten vom Markt. Der Hit ist jedoch die Dachterrasse: Tagsüber Wellnessoase mit Pool, verwandelt sie sich nach Sonnenuntergang in Kairos Place-to-be. The Roof heißt die hippe Nightlife-Location, die neben lässigen Sounds vom DJ-Pult und Traumblick über den Nil auch eine Tanzfläche bietet, die Kairo so noch nicht gesehen hat: Mithilfe einer dicken Glasscheibe wird der Pool nämlich am Abend zum Dancefloor unter freiem Himmel – und zum Hotspot der Kairoer Szene.

RTEmagicC_Kempinski-TS-Nile.jpg.jpg

Zur Eröffnung bietet das Hotel einen Einführungspreis von 200 Euro im Doppelzimmer und 470 Euro in den Suiten (ausgenommen Imperial Suite) inklusive Frühstück. Das Angebot gilt bis Ende August 2010.
Mehr Infos: www.kempinski.com/en/cairo

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von fem.com: www.facebook.com/femcom

Das Kempinski Nile Hotel trumpft mit direkter Nil-Lage, exklusivem Design, elegantem Spa, persönlichem Butler-Service und einer Schoko-Lounge.

Im Kempinski Nile Hotel schlummert man in feinster ägyptischer Bettwäsche - der Kopf darf auf einem persönlich ausgewählten und vom "Pillow Concierge" servierten Kopfkissen ruhen.

 

Weitere Artikel

article
13515
Hotel-Tipp: Kempinski Nile Hotel, Kairo
Nil-Blick und Kopfkissen-Concierge
Das Kempinski Nile Hotel trumpft mit Nil-Lage, elegantem Spa, Butler-Service und einer Schoko-Lounge.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/hotel-tipp-kempinski-nile-hotel-kairo-nil-blick-und-kopfkissen-concierge
31.05.2010 13:56
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle-old/hotel-tipp-kempinski-nile-hotel-kairo-nil-blick-und-kopfkissen-concierge/214506-1-ger-DE/hotel-tipp-kempinski-nile-hotel-kairo-nil-blick-und-kopfkissen-concierge_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare