Hosentrends 2010: Trendkolumne – Von wegen tote Hose!

Dienstag, 02.02.2010

Noch nie gab es eine so große Auswahl an neuen Hosen wie in diesem Sommer! Von Jeggings bis Haremshosen: Unsere Expertin erklärt, wie man die neuen Trends trägt.

Hosen sind die wichtigste Style-Komponente für den Easy-Chic der neuen Saison. Einen Überblick über die wichtigsten Trends gibt Fashion Insiderin und mytheresa.com-Inhaberin Susanne Botschen.

Jeggings
Man nehme Jeans und Leggings und kreiere daraus die heißeste Mischung des Modesommers 2010! Die Jeggings ist der treffende Titel für die innovative Jeansvariante, die so eng und elastisch wie eine Leggings sitzt. Wie eine zweite Haut bietet sie ein Höchstmaß an Bequemlichkeit und ist in allen Lebenslagen einsetzbar. Ob auf High Heels oder Ballerinas erhalten schlanke Frauenbeine einen beeindruckenden Auftritt. Mit langen Tops oder Tuniken können auch eventuelle Problemzonen locker umspielt werden.

Haremshosen
Die Haremshose, auch Sarouelhose oder Pumphose genannt, ist ab dieser Frühlingssaison wieder ein Thema. Ihre Vorzüge sind ein bequemer Tragekomfort mit lässiger Attitüde, dennoch ist es nicht immer einfach den Spagat zwischen sexy Trend-Look und unförmigem Sack zu schaffen. Die lockere Silhouette aus mehren, weich über einander fallender Stoffschichten an den Beinen, sollte an anderer Stelle wieder ausgeglichen werden. Am besten mit einem engeren Oberteil, das gut anliegt und das perfekte Gegenstück bildet. Oder Sie kombinieren wie Rihanna eine schulterfreie Korsage und zaubern einen sexy Ausgeh-Look.
 
Boyfriend-Look
Plündern Sie unauffällig den Kleiderschrank Ihres Liebsten oder investieren Sie gleich in eine eigene maskulin geschnittene Hose, wenn Sie den Haussegen wahren wollen. Die Designer lassen sich von klassischen Herrenanzügen, Nadelstreifen, Gatsby und der amerikanischen Upperclass der 1920er-Jahre inspirieren. Maskuline Stilzitate werden besonders dann verführerisch interpretiert, wenn Sie mit einem femininen Akzent gebrochen werden. Eine flatternde Bluse, ein Bustieroberteil oder eine verspielte Kette verleihen dem Outfit die besondere Raffinesse.
Cropped Pants
Eine Cropped Pant ist eine "kurz geschnittene" Hose mit 7/8 Länge. Gerade bei großen Frauen kommt diese Hosenform besonders gut zur Geltung. Kleinere Ladies können dem Trend ebenfalls folgen und kombinieren einfach Schuhe mit hohem Absatz. Mit einem schicken Blazer wird die 7/8-Hose schnell bürotauglich – besonders in Naturtönen oder dunklem Blau. Wer einen süßen Casual Look kreieren möchte kombiniert ein Ringel-Shirt im Marine Stil und ein bezauberndes Lächeln à la Audrey Hepburn.

Mehr Modetrends für 2010 gibt's hier im Überblick




Noch nie gab es eine so große Auswahl an neuen Hosen wie in diesem Sommer! Von Jeggings bis Haremshosen: eine Expertin erklärt, wie man die neuen Trends trägt.

Haremshosen, Jeggings und Cropped Pants - die neuen Hosentrends lassen unseren Beinen viel Auswahl. Klicken Sie auf Ihr Lieblingsteil, um es gleich online zu shoppen.

 

Weitere Artikel

article
12304
Hosentrends 2010: Trendkolumne
Von wegen tote Hose!
Noch nie gab es eine so große Auswahl an neuen Hosen wie in diesem Sommer! Von Jeggings bis Haremshosen: Unsere Expertin erklärt, wie man die neuen T...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/hosentrends-2010-trendkolumne-von-wegen-tote-hose
02.02.2010 17:47
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/hosentrends-2010-trendkolumne-von-wegen-tote-hose/182901-1-ger-DE/hosentrends-2010-trendkolumne-von-wegen-tote-hose_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare