Heidi Klum: kein Diät-Stress nach Geburt – "Ich habe nie Diät gemacht"

Mittwoch, 05.08.2009

Sie glauben, Heidi Klum hat einen Babybauch-weg-Masterplan? Das Topmodel wird sie enttäuschen.

Nur acht Wochen nach der Geburt ihres Sohnes Henry stand Heidi Klum in "Victoria's Secret"-Dessous auf dem Catwalk. Jetzt ist Baby Nummer vier im Anmarsch - und auch ohne anstehende Lingerie-Show will Heidi ganz schnell wieder in Form kommen: "Ich habe mich selbst nie wirklich unter Druck gesetzt, aber es fühlt sich einfach besser an, so schnell wie möglich wieder schlank zu werden," zitiert der Onlinedienst "Contactmusic" die 36-Jährige.

Gallery: Auf und nieder – Der prominente Jo-Jo-Effekt

Keine Chips, kein Sofa

Einen Fett-weg-Masterplan hat das Topmodel jedoch nicht: "Ich habe nie spezielle Hüftgürtel oder etwas in der Art gebraucht. Für mich zählt einfach die gesunde Ernährung, ein bisschen Training, das Spielen mit den Kindern und Spaziergänge im Park - ganz normale Dinge eben." Heidi setzt noch einen drauf: "Ich habe nie Diät gemacht. Aber ich sitze auch nicht auf meinem Sofa, legen meine Füße auf den Tisch und esse eine Packung Chips oder einen Burger nach dem anderen. Ich glaube, man muss einfach ein bisschen was von allem machen", so Heidi.

Es wird ein Mädchen

Im Herbst soll Heidi Klums viertes Kind zur Welt kommen. Sie und Ehemann Seal haben bereits verraten, dass die fünfjährige Leni und die beiden Söhne Henry und Johan eine Schwester bekommen werden.

Gallery: Size Zero – Gefährlich dünne Stars

Weitere Artikel

article
11440
Heidi Klum: kein Diät-Stress nach Geburt
"Ich habe nie Diät gemacht"
Sie glauben, Heidi Klum hat einen Babybauch-weg-Masterplan? Das Topmodel wird sie enttäuschen.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/heidi-klum-kein-diaet-stress-nach-geburt-ich-habe-nie-diaet-gemacht
05.08.2009 14:37
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare