Handwaschmaschine "Swirl" – Waschmaschine to Go

Mittwoch, 03.03.2010

Waschen wird rund. Mit "Swirl", einer kugelförmigen Waschmaschine, die per Handantrieb funktioniert.

Das ist zumindest der Wunsch von designaffairs. Die Kreativagentur entwickelte "Swirl", eine Waschmaschine, die äußerlich an eine Kreuzung aus Wasserball und Kinderwagen erinnert. Und keinen Strom verbraucht. Das Prinzip ist einfach: Swirl besteht im Grunde lediglich aus einer Waschtrommel. Diese wird in Bewegung gesetzt, indem sie wie ein Kinderwagen vor sich hergeschoben wird. Nur: wer möchte beim Waldspaziergang, Einkaufsbummel, oder der morgendlichen Laufrunde einen gluckernden Wäscheball vor sich herschieben? Selbst sein poppig-fröhliches Äußeres mag dazu nicht wirklich einladen. Zumindest nicht so lange, wie der Strom zuhause ungehindert fließt.

Beim Herumtollen die Familienwäsche waschen

Das wissen auch die Erfinder des Rundlings, die bei der Entwicklung des Low-End-Gerätes weniger unsere Breiten im Auge hatten. Swirl soll also gar nicht durch die Fußgängerzone gezwängt werden, sondern "ihren Teil zur Lösung von Wasserproblemen in Entwicklungsländern beitragen", argumentieren die kreativen Köpfe bei designaffairs. "Gerade in den trockenen Ländern unserer Erde sind die Transportwege oft sehr lang und beschwerlich." Hier soll der Waschball für Arbeitserleichterung sorgen: "Sie wäscht einfach auf dem Rückweg von der Wasserquelle die Wäsche. Am Ende des Fußmarsches kann sie sauber zum Trocknen aufgehängt werden." Und einen weiteren Vorteil bietet die Wasch-Innovation: Ist die Kugel gefüllt und gut verschlossen, eignet sie sich auch als Kinderspielzeug. Dann kann "der Nachwuchs beim Herumtollen mit der Kugel gleichzeitig die Wäsche für die Familie waschen."

Weitere Informationen unter:
http://studioblog.designaffairs.com

Eine runde Waschmaschine, die per Handantrieb funktioniert - vielleicht schon bald Realität.

Eine runde Sache? Die Low-End-Waschmaschine "Swirl" verbraucht keinen Strom, die Waschtrommel wird bewegt, indem sie wie ein Kinderwagen geschoben wird.

 

Weitere Artikel

article
12489
Handwaschmaschine "Swirl"
Waschmaschine to Go
Waschen wird rund. Mit "Swirl", einer kugelförmigen Waschmaschine, die per Handantrieb funktioniert.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/handwaschmaschine-swirl-waschmaschine-to-go
03.03.2010 18:15
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle-old/handwaschmaschine-swirl-waschmaschine-to-go/187560-1-ger-DE/handwaschmaschine-swirl-waschmaschine-to-go_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare