Handtaschen-Verleih – It-Bags mieten statt kaufen

Donnerstag, 09.04.2009

Prada-Pochetten, Miu Miu-Weekender, die neueste Louis Vuitton - wer würde nicht gerne eine schicke Auswahl an Taschen sein eigen nennen?


In gewohnter SATC-Manier wurden auch im Sex and the City-Film Trends gesetzt - wir erinnern uns an die - immer noch anhaltende - Manolo-Blahnik-Mania oder den Cosmopolitan, der zum weltweiten In-Getränk avancierte. Diesmal war allerdings nicht Carrie Bradshaw alias Sarah Jessica Parker die Trendsetterin, sondern deren Assistentin Louise (Jennifer Hudson). Ganz unbedarft wundert sich Carrie im Film, warum Louise sich die neueste Louis-Vuitton-Jeans-Bag leisten kann obwohl sie noch Studentin ist. Die lebenlustige Louise erklärt der erstaunten Carrie, dass die aufgeklärte New Yorkerin heutzutage ihre Taschen mietet anstatt sie zu kaufen.

Da staunt sogar Carrie Bradshaw

Eine Geschäftsidee, die sehr schnell auch in Deutschland adaptiert wurde. Das Konzept macht Sinn, hier ein Rechenbeispiel: Warum eine Prada Pochette für 240 Euro kaufen, wenn die Wochenmiete nur sieben Euro beträgt? Egal ob Balenciaga, Burberry, Chloé, Dior, Gucci, Jimmy Choo, Louis Vuitton, Marc Jacobs oder Miu Miu - um nur einige der Labels zu nennen - die Mietpreise sind im Gegensatz zu den Kaufpreisen absolut erschwinglich.

Glamouröse Kleider für einmalige Auftritte

Der Online-Verleih Fashionette.de weitet das Sortiment nach und nach aus und bietet mittlerweile auch Sonnenbrillen, Schmuck und Kleider an. Ideal, um sich für einmalige Anlässe auszustatten, zum Beispiel für Galas oder Hochzeiten. Ein bodenlanges Pucci-Seidenkleid kostet zum Beispiel für eine Woche 235 Euro, nicht billig, aber günstig, wenn man bedenkt, dass lange Abendkleider kleinerer Lables ab 500 Euro aufwärts kosten und in der Regel nur einmal zum Einsatz kommen. Bleibt nur noch eine Frage: Was passiert, wenn die ausleihende Dame sich unsterblich in eines der Teile verliebt? Ganz einfach: dann darf sie es zu einem vergünstigten Preis kaufen.

>> fem.com und Fashionette.de kooperieren seit März 2009, hier geht's zum Handtaschen-Verleih: www.fem.com/shop/fashionette

Warum teuer kaufen, wenn man günstig mieten kann? Trendsetter waren mal wieder die Damen aus "Sex and the City"

Warum teuer kaufen, wenn man günstig mieten kann? Trendsetter waren mal wieder die Damen aus SATC. In "Sex and the City - Der Film" erzählt Assistentin Louise der staunenden Carrie Bradshaw, dass sie sich ihre Louis-Vuitton-Jeans-It-Bag dank Handtaschen-Verleih leisten kann.

 

Weitere Artikel

article
10471
Handtaschen-Verleih
It-Bags mieten statt kaufen
Prada-Pochetten, Miu Miu-Weekender, die neueste Louis Vuitton - wer würde nicht gerne eine schicke Auswahl an Taschen sein eigen nennen?
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/handtaschen-verleih-trend-it-bags-mieten-statt-kaufen
09.04.2009 15:23
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/handtaschen-verleih-trend-it-bags-mieten-statt-kaufen/140487-1-ger-DE/handtaschen-verleih-trend-it-bags-mieten-statt-kaufen_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare