Golden Globes 2011: Gewinner – Globe-Rush

Montag, 17.01.2011

Die Golden-Globe-Verleihung 2011 bot alles, was man von einem Glamour-Event erwartet: edle Roben, Fashion-Fehltritte, einen schlagfertigen Gastgeber und strahlende Gewinner.

RTEmagicC_Golden-Globes-2011-Gewinner-AB.jpg.jpg

Abräumer des Abends war das Facebook-Drama "The Social Network" von Regisseur David Fincher - gleich vier Golden Globes konnte der Film verbuchen. Leer hingegen ging Florian Henckel von Donnersmarcks "The Tourist" mit Anglina Jolie und Johnny  Depp aus.
Keine  Überraschung
Natalie Portman begeisterte bereits auf dem Roten Teppich: In ihrer pinkfarbenen Robe von Viktor & Rolf mit der roten Swarovski-Kristallrose sah die Schauspielerin einfach umwerfend aus. Unter dem Kleid zeichnete sich auch gut erkennbar ein kleines Babybäuchlein ab. Die 29-Jährige strahlte so sehr, dass der Tiffany-Schmuck schon fast nicht mehr nötig gewesen wäre.

Gallery: Golden Globes 2011 – Globes in Bildern

Die Oscars ® können kommen
Und auch bei der Verleihung wurden die Erwartungen erfüllt: Natalie Portman erhielt den Golden Globe als "Beste Schauspielerin in einem Film" für ihre Rolle in "Black Swan". Damit zählt sie zu den heißesten Favoriten für einen Oscar ® . Der Preis für den männlichen Gegenpart ging an Colin Firth für seine Rolle in "The King's Speech".
Hollywood im "Glee"-Fieber
In den Fernsehkategorien konnte die Hit-Serie "Glee" als großer Gewinner vom Feld gehen: Sie erhielt die begehrte Trophäe als "Beste Comedy-Serie", Chris Colfer und Jane Lynch konnten sich die Globes als "Beste Nebendarsteller" sichern.
Er kann's nicht lassen
Neben den strahlenden Siegern und einigen enttäuschten Verlierern, sorgte Gastgeber Ricky Gervais wieder einmal für Gesprächsstoff. Wie letztes Jahr nahm der Brite kein Blatt vor den Mund und nahm Stars wie Robert Downey Jr., Charlie Sheen, Cher, Johnny Depp und Angelina Jolie gewaltig auf die Schippe. Die meisten Stars nahmen es mit Humor - einigen war jedoch anzusehen, dass sie seine Schlagfertigkeit nicht zu schätzen wussten.
Globe-Fashion
Neben hinreißenden Roben gab es aber auch wieder ein paar risikofreudige Celebs - allen voran erneut Helena Bonham Carter. In ihrem bunt bedrucktem Cocktail-Kleid, zwei verschiedenfarbigen Schuhen und der wilden Frisur mit schwarzem Tüll stach die Britin wie so oft auf dem Roten Teppich hervor. Ein absolutes No-Go? Nicht unbedingt. Das Outfit ist einfach ein klassischer "Bonham Carter".

Golden Globes 2011 - Best Dressed – Gallery: Best Dressed

Alle Golden-Globe-Gewinner 2011

Film:

Bester Film/Drama: "The Social Network"
Bester Film/Comedy oder Musical: "The Kids are All Right"
Beste Regie: David Fincher ("Social Network")
Bestes Drehbuch: Aaron Sorkin ("Social Network")
Bester Schauspieler/Drama: Colin Firth ("The King's Speech")
Beste Schauspielerin/Drama: Natalie Portman ("Black Swan")
Bester Schauspieler/Comedy oder Musical: Paul Giamatti ("Barney's Version")
Beste Schauspielerin/Comedy oder Musical: Annette Bening ("The Kids Are All Right")
Bester Nebendarsteller: Christian Bale ("The Fighter")
Beste Nebendarstellerin: Melissa Leo ("The Fighter")
Bester fremdsprachiger Film: "In a Better World"
Bestes Lied: "You Haven't Seen The Last Of Me" ("Burlesque")
Bester Score: Trent Reznor ("The Social Network")


TV
Beste Fernsehserie/Drama: "Boardwalk Empire"
Beste Fernsehserie/Comedy: "Glee"
Bester Fernsehfilm/Mini-Serie: "Carlos"
Beste Schauspielerin/Drama: Katey Sagal ("Sons of Anarchy")
Bester Schauspieler /Drama-Serie: Steve Buscemi ("Boardwalk Empire")
Bester Schauspieler/Fernsehfilm oder Mini-Serie: Al Pacino ("You Don't Know Jack")
Beste Schauspielerin/Fernsehfilm oder Mini-Serie: Claire Danes ("Temple Grandin")
Beste Schauspielerin/Comedy-Serie: Laura Linney ("The Bic C")
Bester Schauspieler/Comedy-Serie: Jim Parsons ("The Big Bang Theory")
Bester Nebendarsteller in Serie, Fernsehfilm oder Mini-Serie: Chris Colfer ("Glee")
Beste Nebendarstellerin in Serie, Fernsehfilm oder Mini-Serie: Jane Lynch ("Glee")

Gallery: Golden Globes – Best of Golden Globes

Globe-Rush

Natlalie Portman erfüllte bei den Golden Globes 2011 alle Erwartungen.

 

Weitere Artikel

article
16770
Golden Globes 2011: Gewinner
Globe-Rush
Die Golden-Globe-Verleihung 2011 bot alles, was man von einem Glamour-Event erwartet: edle Roben, Fashion-Fehltritte, einen schlagfertigen Gastgeber...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/golden-globes-2011-gewinner-globe-rush
17.01.2011 12:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/golden-globes-2011-gewinner-globe-rush/301866-1-ger-DE/golden-globes-2011-gewinner-globe-rush_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare