Glee-Star Jenna Ushkowitz: Interview – Hugh Jackman, bitte!

Freitag, 18.02.2011

"Glee"-Star Jenna Ushkowitz spricht im exklusiven Interview mit fem.com über den Erfolg der Serie, ihre Liebe zu New York und verrät uns, wie viel Jenna in Tina steckt.

RTEmagicC_Glee-Star-Jenna-Ushkowitz-Interview-AB_01.jpg.jpg

Jenna Ushkowitz spielt in der US-Erfolgsserie "Glee" die stotternde Tina Cohen-Chang, die auf Goth-Mode und blaue Haare steht.

Im exklusiven Interview mit fem.com verrät Jenna, wie sie sich mit ihrer Rolle identifiziert, warum Hugh Jackman unbedingt in der Show sein sollte und warum der "Big Apple" so einmalig ist.
Jenna, warst du vom plötzlichen Erfolg der Serie überwältigt? Und wie sieht es heute aus?
Ich war weniger überwältigt, als unheimlich überrascht. Und bin es bis heute. Was diese Show bewegt, wie sie ist und wo sie uns hingeführt hat. Es ist wirklich eine Menge. Ich meine, wir gelten heute als Vorbilder. Das ist definitiv eine unglaubliche Überraschung.
Wie viel Jenna steckt in Tina?
Lass es mich so erklären: Tina stottert ja und ist irgendwie sehr schüchtern – sie kommt erst nach einer Weile aus sich heraus. Es gibt also unterschiedliche Schichten, also Gemütsschichten, von ihr, die man erst nach einer gewissen Zeit kennenlernt. Erst zieht sie sich zurück, aber wenn sie bereit ist, kommt sie aus sich heraus und zieht ihr Ding durch. So bin ich auch.
Ihr hattet in der Show ja bereits viele Gastauftritte - etwa von Britney Spears, Gwyneth Paltrow und Neil Patrick Harris. Wen würdest du gern in der Show sehen?
Hugh Jackman. Ich finde, er ist die männliche Version von Kristin Chenoweth – der Gegenpart. Und er war am Theater, hat in Filmen und im Fernsehen gespielt. Er hat einfach alles gemacht, deswegen glaube ich, dass er wirklich gut in unsere Show passen würde.
"Glee" wird in Los Angeles gedreht, aber du fliegst so oft wie möglich heim nach New York. Was gefällt dir so an New York – außer, dass es deine Heimatstadt ist?
Ich liebe es einfach in New York herumzuspazieren, einfach zu chillen, mir etwas zum Essen zu besorgen. Außerdem mag ich es, dass die Uhren hier anders ticken – man fühlt sich seiner Zeit voraus.

>> Hier geht's weiter! Das gesamte Interview lesen Sie beim fem-Partner myFanbase: Jenna Ushkowitz im Interview
Die erste Staffel von "Glee" läuft immer montags um 20:15 Uhr auf SUPER RTL.

Glee-Star Jenna Ushkowitz im exklusiven Interview

"Glee"-Star Jenna Ushkowitz spricht im exklusiven Interview mit fem.com über den Erfolg der Serie, ihre Liebe zu New York und verrät, wie viel Jenna in Tina steckt.

 

Weitere Artikel

article
16882
Glee-Star Jenna Ushkowitz: Interview
Hugh Jackman, bitte!
"Glee"-Star Jenna Ushkowitz spricht im exklusiven Interview mit fem.com über den Erfolg der Serie, ihre Liebe zu New York und verrät uns, w...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/glee-star-jenna-ushkowitz-interview-hugh-jackman-bitte
18.02.2011 13:43
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/glee-star-jenna-ushkowitz-interview-hugh-jackman-bitte/304827-1-ger-DE/glee-star-jenna-ushkowitz-interview-hugh-jackman-bitte_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare