Gen Ost oder West? – Keine Chance dem Jetlag

Mittwoch, 23.07.2008

Wo geht's lang? Die Strategien gegen Jetlag sind abhängig davon, ob Sie in Richtung Osten oder Westen fliegen.

Unser Organismus benötigt im Durchschnitt einen Tag pro Zeitzone, um sich an die neuen Tageszeiten anzupassen. Für einen Trip von Hamburg nach New York bedeutet das: In New York dauert es ganze sechs Tage, bis Sie wieder so fit sind wie zuhause. Einige Jetlag-Symptome lassen sich mit einfachen Tricks abschwächen. Allerdings unterscheiden sich die Strategien gegen den unliebsamen Reisebegleiter je nach Reiseroute.
Verschlägt es Sie beispielsweise nach Asien, "rauben" Sie Ihrem Körper ein paar Stunden. Während am Zielort die Lichter ausgehen, könnten Sie noch auf den Tischen tanzen. So beschleunigen Sie die Anpassung auf Reisen gen Osten:

Mehrere Tage vor der Abreise:
- Gehen Sie früher ins Bett, und stehen Sie früher auf.
Direkt vor dem Flug:
- Essen Sie gesund, leichtverdaulich und kohlehydratreich zu Abend
Während des Flugs:
- Wählen Sie einen Flug, der den Zielort möglichst früh am Tag erreicht.
- Verzichten Sie auf Bordessen, Koffein, Alkohol und die Bordunterhaltung.
- Versuchen Sie stattdessen während des Flugs so viel wie möglich zu schlafen.
- Keine falsche Eitelkeit: nutzen Sie Ohrenstöpsel und Augenmaske.
Nach der Ankunft:
- Frühstücken Sie gesund und gehaltvoll.
- Erfrischen Sie sich mit einer kühlen Dusche.
- Gehen Sie spazieren, oder treiben Sie Sport - am besten an der frischen Luft.
- Gönnen Sie sich ein kurzes Nachmittagsschläfchen.
- bleiben Sie mindestens bis 22 Uhr wach.
Fliegen Sie dagegen in Richtung Westen, bekommen Sie ein paar Stunden geschenkt. Häufige Folge: Müdigkeit, während am Zielort noch die Sonne lacht.
Buchen Sie möglichst einen Flug, der am frühen Abend landet.
Mehrere Tage vor der Abreise:
- Gehen Sie später ins Bett, und stehen Sie später auf.
Während des Flugs:
- Lange Schlafphasen an Bord vermeiden - kurze Nickerchen sind erlaubt.
Nach der Ankunft:
- Gehen Sie nicht sofort ins Bett.
- Essen Sie gesund und eiweißreich zu Abend.
- Vor dem Schlafengehen sollten Sie heiß duschen.
- Gehen Sie gegen 22 Uhr schlafen.
- Und auf keinen Fall sollten Sie das Frühstück auslassen.
Mehr Artikel aus dem Lifestyle-Ressort:
>> Leben mit nur 100 Dingen: Die 100 Thing Challenge

>> Farbtrend des Sommers: Berliner Weiße

>> Kreuzflüge: Traumjet statt Traumschiff

Weitere Artikel

article
3671
Gen Ost oder West?
Keine Chance dem Jetlag
Wo geht's lang? Die Strategien gegen Jetlag sind abhängig davon, ob Sie in Richtung Osten oder Westen fliegen.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/gen-ost-oder-west-keine-chance-dem-jetlag
23.07.2008 17:45
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare