Gabourey Sidibe Oscars 2010 – Prädikat: Precious

Montag, 08.03.2010

Gabourey Sidibe zeigte sich bei den Oscars ® 2010 selbstbewusst in Marchesa. Eine gute Wahl!

Als Dicke über den Roten Teppich zu schreiten, muss in Hollywood unter all den wahnsinnig schlanken Frauen ein komisches Gefühl sein. Bei Gabourey Sidibe hat man allerdings nicht den Eindruck, dass ihr das irgendetwas ausmacht, ganz im Gegenteil.
Stolz präsentierte sich die Hauptdarstellerin aus "Precious" in einer königsblauen Robe von Marchesa. Eigentlich scheinen die Kleider des britischen Labels sonst wie gemacht für dünne Hollywood-Göttinnen, aber Gabourey Sidibe steht das bodenlange, mit silbrigem Blumenmuster bestickte Kleid hervorragend.

Das Make-Up war passend dezent gewählt: Schwarzer Eyeliner, bronzefarbener Lidschatten und heller Lipgloss runden Gaboureys Look ab. Und die strahlte mit ihrem Schmuck von Lorraine Schwartz um die Wette. Prädikat: Precious.

RTEmagicC_gabourey-sidibe-oscars-BT.jpg.jpg

Was die anderen Stars trugen, sehen Sie im großen Oscar ® Special auf fem.com.

Oscar best / worst dressed – Gallery: Die Oscar-Kleider 2010

Für Gaboury Sidibe war's in Sachen Stil eine geglückte Oscar-Prämiere: Sie zeigte sich schick und stolz in königsblauer Robe von Marchesa.

Für Gaboury Sidibe war's in Sachen Stil eine geglückte Oscar-Prämiere: Sie zeigte sich schick und stolz in königsblauer Robe von Marchesa.

 

Weitere Artikel

article
12534
Gabourey Sidibe Oscars 2010
Prädikat: Precious
Gaboury Sidibe zeigte sich bei den Oscars ® 2010 selbstbewusst in Marchesa. Eine gute Wahl!
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/gabourey-sidibe-oscars-2010-praedikat-precious
08.03.2010 15:31
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/gabourey-sidibe-oscars-2010-praedikat-precious/188775-1-ger-DE/gabourey-sidibe-oscars-2010-praedikat-precious_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare