Fünf Dinge, die Sie über Beyoncé wissen müssen

Samstag, 05.07.2008

1. Beyoncé oder was?


Beyoncés Spitznamen lauten Ju Ju, Moth oder Bee.
2. Beyoncé und der Tick


Wenn es um Dates geht, ist Beyoncé altmodisch: Sie findet, dass auf jeden Fall der Mann bezahlen sollte.

3. Beyoncé und das Monstergeschenk


Beyoncés Freund Jay-Z hat mit dieser Rollenverteilung kein Problem: Es heißt, dass er Beyoncé zu ihrem 25. Geburtstag einen Rollys Royce geschenkt habe, der eine Million Dollar wert ist.

4. Beyoncé und die Nase 
Beyoncé Knowles hat eine Parfümallergie. Und das, obwohl sie selbst bereits ihre eigenen Düfte kreiert hat.
5. Berühmte letzte Worte


"Es ist schön, wieder in London zu sein", sagte Beyoncé live bei einem Radiointerview in der englischen Stadt Brighton.

Weitere Artikel

article
3154
Fünf Dinge, die Sie über Beyoncé wissen müssen
Nein, Sie wissen längst nicht alles über Beyoncé. Wir verraten Ihnen fünf kleine Geheimnisse.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/fuenf-dinge-die-sie-ueber-beyonce-wissen-muessen
05.07.2008 14:47
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare