Evangeline Lilly für Task Brazil – Dessous, die Leben retten

Mittwoch, 04.02.2009

"Lost"-Star Evangeline Lilly gibt ihr letztes Höschen: Auf Ebay versteigert sie selbst designte BHs und Slips, um brasilianischen Kindern zu helfen.
Flatterhemdchen mit Leopardenprint, Panties im Zebralook und spitzenbesetzte BHs: Die rund 2.000 Teile der Dessous-Kollektion R*Favela von Serienstar Evangeline Lilly sind hot.
Alles für Task Brazil
Hot für einen guten Zweck, denn die schönen Stücke, die in Brasilien hergestellt werden, sollen genau dort Gutes bewirken. Evangeline versteigert sie gerade höchspersönlich auf Ebay und wird den Erlös der amerikanischen Wohltätigkeitsorganisation Task Brazil spenden, die ehrenamtlich obdachlosen Kindern in Südamerika Unterkünfte, Unterstützung und Orientierungshilfe bietet.
Sie gibt das letzte Höschen
Die "Lost"-Queen ist von der Aktion überzeugt, erklärt sie in einer Videobotschaft: "Hier auf Ebay biete ich wunderschöne, in Brasilien hergestellte Unterwäsche an, um Ihnen auf eine lustige, verführerische Weise die Möglichkeit zu geben, nicht nur in sich selbst, sondern auch in bedürftige und obdachlose Kinder in Brasilien zu investieren!"
Mehr Infos zur Auktion gibt es hier.
Klicken Sie sich durch die schönsten Bilder von Evangeline Lilly in der Gallery!

Linktipp: myFanbase
Lust auf mehr "Lost"? Alle Infos zur neuen Staffel, die aktuellen Seriennews und eine tolle Fotogallery finden Sie bei der fem.com-Partnerwebseite myFanbase.
Mehr Stars bei fem.com:
>> "Wir sind alle high": Paltrows pikantes Interview
>> Premierenbilder: "Er steht einfach nicht auf dich"
>> Krieg der Posterboys: Efron gegen Pattinson
>> Oscar-Dates 2009: Wer geht mit wem?
>> Ganz schön 39: Hollywoods Sexiest Women


Weitere Artikel

article
9441
Evangeline Lilly für Task Brazil
Dessous, die Leben retten
"Lost"-Star Evangeline Lilly gibt ihr letztes Höschen: Auf Ebay versteigert sie selbst designte BHs und Slips, um brasilianischen Kindern z...
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/evangeline-lilly-fuer-task-brazil-dessous-die-leben-retten
04.02.2009 11:35
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare