Emma Watson – Grün, grün, grün...

Montag, 21.07.2008

...ist Emma Watson schon lange. Doch werden sie und ihre Forellen auch zu den "Greenest Stars" gekürt?
Dieser Preis macht wirklich Sinn: Playhouse Disney ruft alle Kids und ihre Eltern auf, den umweltfreundlichsten Celebrity zu wählen. Zehn Promis stehen auf der Liste - und alle von ihnen nutzen ihren Ruhm, um der Natur Gutes zu tun.
Auch wenn sie sich dabei recht schrägen Themen widmen: Emma Watson zum Beispiel setzt sich für die Wohlfahrtorganisation Wild Trout Trust ein, die um den natürlichen Lebensraum von wildlebenden braunen Forellen kämpft.
Coldplay-Frontmann Chris Martin geht ausschließlich mit einem superumweltfreundlichen Bus auf Tournee, der unzählige verschiedene Recycling-Möglichkeiten im Wageninneren enthält.
Topmodel Lily Cole arbeitet nur mit Fashionunternehmen zusammen, die umweltfreundlich sind und lehnt alle anderen Deals rigoros ab. Ob sie das Krönchen als "Greenest Star" ergattert, können die User noch bis zum 31. Juli entscheiden.
Mehr Infos: www.disney.co.uk
Mehr Stars auf fem.com:
>> Böse Bühnenpleite für Jessica Simpson
>> Diva datet Gangsta
>> Dunst ist sexy Stalker

Weitere Artikel

article
3614
Emma Watson
Grün, grün, grün...
...ist Emma Watson schon lange. Doch werden sie und ihre Forellen auch zu den "Greenest Stars" gekürt?
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/emma-watson-gruen-gruen-gruen
21.07.2008 11:32
http://www.fem.com
Lifestyle

Kommentare