EM 2012: Frauenfragen – Fünf Fragen an Andrea Kaiser

Sport-Journalistin, SAT.1-Moderatorin und Fußballer-Ehefrau Andrea Kaiser steht uns Rede und Antwort.
Die EM 2012 läuft auf Hochtouren und der fem.com-Redaktion brennen immer noch ein paar Fußball-Fragen unter den Nägeln. Andrea Kaiser erklärt uns in einfachen Worten die männerdominierte Welt des Fußballs.
1. Frau Kaiser, welche Mannschaft ist Ihr diesjähriger Favorit für die EM 2012?
Wir gehören zu den Favoriten, logisch! Schon allein weil sich ganz Deutschland den Titel wünscht. Ich schätze aber auch Frankreich stark ein.
2. Wir gucken Fußball zugegebenermaßen nicht nur wegen dem technisch schönen Spiel … Bei welchen Fußballern lohnt es sich ganz besonders, einzuschalten?
Aus technischer Sicht lohnt sich der Blick auf Mesut Özil und Mario Götze - beides klasse Spieler ... Optisch sollte sich da jeder sein eigenes Bild machen. (Anmerkung der Redaktion: Wer mit Lars Ricken verheiratet ist, muss nicht mehr vor dem Fernseher träumen.)
3. Das Abseits - für viele Frauen ein unbegreifliches Mysterium. Erklären Sie es uns bitte anhand frauenfreundlicher Metaphern.
Mit dem Abseits ist es so 'ne Sache - am einfachsten: Abseits ist, wenn der Schiri pfeift. Oder: Steht ein Spieler der angreifenden Mannschaft beim Zuspiel näher an der Torlinie als der vorletzte Spieler der verteidigenden Mannschaft, steht er im Abseits. Beim Eckball, Einwurf oder Abstoß ist die Abseitsregel aufgehoben.
4. Fußball gucken in großer Runde: Welche dummen Fragen zum Spiel sollte man sich unbedingt verkneifen und welche Kommentare gehen immer?
Kommentare zu den Trikots sollte man sich sparen oder die Frage: Welche Mannschaft sind wir denn? Wenn keine Tore fallen, zieht immer: Die müssen mehr nach vorne stehen. Wenn zu viele Gegentore fallen: Was macht denn die Abwehr? Die müssen kompakter stehen. Kleiner Tipp: Einfach dem Kommentator zuhören.
5. Keine EM ohne Public Viewing. Welche Locations können Sie uns empfehlen?
Also ich schau am liebsten im Biergarten oder trage den Fernseher raus in den Garten und lade viele Freunde ein.

Nackte Oberkörper – Die EM-Stars 2012 oben ohne

Fünf Fragen an Andrea Kaiser

Bei so viel Fußball-Wissen kann man sich entspannt zurücklehnen: Andrea Kaiser sieht die EM am liebsten mit Freunden im Garten.

Weitere Artikel

article
18291
EM 2012: Frauenfragen
Fünf Fragen an Andrea Kaiser
Sport-Journalistin, SAT.1-Moderatorin und Fußballer-Ehefrau Andrea Kaiser steht uns Rede und Antwort.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/em-2012-frauenfragen-fuenf-fragen-an-andrea-kaiser
12.06.2012 17:38
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/em-2012-frauenfragen-fuenf-fragen-an-andrea-kaiser/342492-1-ger-DE/em-2012-frauenfragen-fuenf-fragen-an-andrea-kaiser_contentgrid.jpg
Lifestyle

Ausgewählte Kommentare

Loading image
Ups, das Forum scheint zu streiken. Versuchen Sie es bitte später noch einmal.
Noch keine Kommentare. Seien Sie die Erste!