ecomoebel.de: Recycelte Möbel – Neue Tische aus alten Kisten

Mittwoch, 17.02.2010

Das Einrichtungsportal Ecomoebel.de ermöglicht ökologisch korrektes Wohnen. Alle dort angebotenen Möbel bestehen zu 100 Prozent aus Altmaterialien.

Mit abgewohnten Möbeln verhält es sich kaum anders, als mit den meisten Gegenständen, die wir nicht mehr brauchen: Gigantische sieben Millionen Tonnen Altmöbel landen jährlich auf der Müllkippe - Material, das ohne großen Aufwand wiederverwertet werden könnte. Besonders der Rohstoff Holz ist ein dankbarer Recycling-Kandidat, der, anders als zum Beispiel Aluminium, in seinem ursprünglichen Zustand weiterverarbeitet werden kann. Durch die Weiterverwertung erübrigt sich die Produktion von Neumaterial, die mit CO2-Verbrauch verbunden ist.

Lediglich fünf bis zehn Prozent des Materials entgehen der Müllverbrennung und dürfen ein zweites Möbelleben beginnen. Etwa als Regal, Stuhl oder Tisch im Angebot des Möbelportals Ecomoebel.de. Das Einrichtungsportal hat sich auf ökologisch korrekte Möbel spezialisiert. Das bedeutet, dass alle dort angebotenen Einrichtungsgegenstände zu 100 Prozent aus Holz und Spanplatten, Stahl, Schaumstoffen und Textilien Marke "Second Hand" bestehen. Besonders apart: die Nutzung von Original-Weinkisten aus Holz, wie etwa für den Esstisch "Vino" (siehe Abbildung links).

RTEmagicC_Frank-88-Regal-ecomoebel.jpg.jpg

Alle Eco-Möbel werden in kleinen bis mittelgroßen Serien gefertigt und sind schadstoffgeprüft (Preise ab ca. 19 Euro).

RTEmagicC_Green_Seven_01.jpg.jpg

Klicken Sie sich weiter zum großen ProSieben-Thementag am 26.03.2010 rund um einen grüneren Alltag:

www.prosieben.de/tv/greenseven-day/

Ökologisch korrekt einrichten. Der Möbelversand ecomoebel.de hat sich auf Einrichtungsgegenstände spezialisiert, die aus Altprodukten bestehen.

Diese Tischplatte besteht aus originalen Weinkisten und gehört zu "Vino", einem edlen Esstisch. Genauso wie alle anderen Möbelstücke, die das Einrichtungsportal Ecomoebel.de vertreibt, besteht auch er zu 100 Prozent aus Altmaterialien.

 

Weitere Artikel

article
12401
ecomoebel.de: Recycelte Möbel
Neue Tische aus alten Kisten
Ecomoebel.de ermöglicht ökologisch korrektes Wohnen. Alle Möbel bestehen zu 100 Prozent aus Altmaterialien.
http://www.fem.com/lifestyle/artikel/ecomoebel.de-recycelte-moebel-neue-tische-aus-alten-kisten
17.02.2010 18:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle-old/ecomoebel.de-recycelte-moebel-neue-tische-aus-alten-kisten/185310-1-ger-DE/ecomoebel.de-recycelte-moebel-neue-tische-aus-alten-kisten_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare